Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Vorlesegeschichten - Familien-Detektivgeschichten: Weihnachten mit Hindernissen

Weihnachten mit Hindernissen

In dieser weihnachtlichen Detektivgeschichte für Kinder löst Detektiv BIMBO das Rätsel um die verschwundenen Vanillekipferl und findet den Plätzchendieb.

Wer war der Plätzchendieb am Weihnachtstag?

Eine Geschichte für die Weihnachtszeit! Lesen Sie mit Ihrem Kind die Detektivgeschichte aufmerksam durch. Wie findet Detektiv BIMBO heraus, wer die Vanillekipferl geklaut hat?

Der Brief

Zwei Tage vor Heiligabend findet Detektiv Bimbo einen roten Umschlag in seinem Briefkasten. Neugierig öffnet er den Brief und liest: "Lieber Bimbo, wir möchten dich ganz herzlich einladen, Weihnachten mit uns zu feiern. Wir freuen uns, wenn du kommst! Familie Bender." Oh, fein! Bimbo schnaubt fröhlich durch seinen Rüssel. Die Bender-Familie mag er sehr. Sie haben zwei Kinder, Lisa und Tom. Das wird ein schönes Fest werden. Bimbo bindet sich sofort eine große Schürze um, geht in die Küche und beginnt, Vanillekipferl zu backen. Damit er etwas Leckeres mitbringen kann.

Herzlich willkommen

Der Heiligabend beginnt verheißungsvoll. Frau Bender öffnet langsam die Tür zum Weihnachtszimmer. Bimbo sagt nur: "Oh!" Vor ihm steht ein mächtiger Weihnachtsbaum, geschmückt mit dicken roten Kugeln und kleinen Figuren aus Stroh. Die Kerzen leuchten. Es riecht nach Lebkuchen und Weihnachtsgans. Lisa und Tom hüpfen um Bimbo herum und sind schon voller Vorfreude.

Die Spannung steigt

Nach dem Essen werden die Geschenke verteilt. Tom hält es nicht mehr aus und reißt das Geschenkpapier herunter. "Super", ruft er, "eine Ritterburg!" Dafür kann sich auch Lisa begeistern. Frau Bender freut sich über eine schöne Uhr, ihr Mann über eine Musik-CD. Und Hund Lupo hat einen großen Knochen bekommen. Bimbos Vanillekipferl kommen gut an. "Kinder, esst nicht alle Plätzchen auf einmal!",  mahnt Frau Bender. "Aber die Kipferl sind so lecker", meint Lisa. "Trotzdem", sagt Frau Bender, "jetzt ist Schluss. Sonst verderbt ihr euch noch den Magen." Sie steht auf und holt das große Märchenbuch hervor. Es ist schon ganz zerfleddert vom vielen Vorlesen.

Anzeige

Unheimliche Störung

"Es waren einmal ein König und eine Königin.", beginnt sie. "Das Königspaar lebte in einem prachtvollen Schloss. Doch sie fühlten sich dort nicht wohl, denn jede Nacht knarrten die Dielen und schepperte es auf dem Dachboden. Eines Nachts..." Auf einmal, bing, geht das Licht aus. Die Kerzen sind schon abgebrannt, das Zimmer ist stockdunkel. "Ein Stromausfall!", ruft Frau Benker erschrocken. "Ausgerechnet zu Weihnachten!" - "Keine Angst, das haben wir gleich", sagt Herr Bender, steht auf und stolpert auf dem Weg zum Lichtschalter über einen Stuhl. "So ein Mist!", flucht er. "Ich kann ja meine Hand nicht mehr vor Augen sehen." Es vergeht einige Zeit, bis er sich wieder aufgerappelt hat. Mühsam tastet er sich im Dunkeln zum Lichtschalter. Endlich, nach ein paar bangen Minuten, wird es wieder hell.

Gewitter am Heiligabend?

"Habt ihr es donnern hören?", fragt Frau Bender. "Bei Gewitter fällt der Strom ja häufiger aus." Herr Bender schüttelt den Kopf. "Nein, das war kein Stromausfall. Das Licht wurde ausgeknipst!"  Bimbo lässt seinen Blick durchs Zimmer schweifen. Plötzlich hält er inne. "Na so etwas", schmunzelt er, "der Plätzchenteller ist leer! Ich fürchte, der Lichtausfall war bloß ein Ablenkungsmanöver. Hier war ein Vanillekipferl-Dieb am Werk!" Prüfend sieht er ringsum in die Gesichter. "Nein, zwei Diebe", korrigiert er sich. "Und ich weiß auch, wer!"

Familie Bender unter dem ChristbaumWeiß Ihr Kind, wer die Vanillekipferl im Schutz der Dunkelheit genascht hat?

Schauen Sie sich das Bild genau an (zum Vergrößern einfach darauf klicken)!

Hier geht es zur Lösung.

Förderung von klein auf
Wir schenken Ihnen 6 € auf Ihr erstes Flex-Abo

Jetzt Freude am Lesen wecken!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Nur für kurze Zeit zum Sonderpreis von 19 € statt 25 € im Flex-Abo
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Flauschiges Schaf

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein flauschiges Schaf. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Spiel basteln: Karl, der Kirschkernfresser

Das lustige Geschicklichkeitsspiel macht Kindern Spaß. Doch bevor Sie loslegen, müssen Sie das Spiel mit Ihrem Kind gemeinsam basteln und Kirschen e ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern