Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige

Was mit Kindern im Herbst unternehmen?

Tipps für Eltern - Bewegungs- und Gesundheitstipps: Was mit Kindern im Herbst unternehmen?

Das bunte Blätter-Buch

Rot, orange und gelb wirbeln die Blätter im Herbst durch die Luft. Sammeln Sie beim nächsten Familien-Spaziergang den Herbst ein und basteln Sie mit Ihren Kindern ein Blätter-Buch!

Kreativ, lehrreich … und es macht einfach Spaß: Gehen Sie mit der ganzen Familie nach draußen und sammeln Sie die schönsten Blätter ein. Zum Pressen brauchen Sie Zeitungspapier, dicke Bücher und eine Woche Zeit. Legen Sie je ein Blatt zwischen zwei Zeitungsseiten. Diese legen Sie dann in ein dickes Buch. So machen Sie es mit allen Blättern. Legen Sie noch zusätzlich Bücher darauf und warten Sie eine Woche lang.

Ihre Kinder kleben die getrockneten Blätter in ein Heft hinein. Sie schreiben die Baumart dazu, und den Tag, an dem sie das Blatt gefunden haben. So lernen Ihre Kinder die Blattformen der Bäume kennen. Natürlich können Ihre Kinder auch Blättermännchen einkleben – also Figuren aus Blättern bilden. Die Baumart können sie ja trotzdem dazuschreiben.

Anzeige

Holen Sie sich den Herbst ins Haus!

Gehen Sie doch mit Ihrem Kind an einem schönen Oktobertag im bunten Blätterwald spazieren und sammeln Sie dabei Blätter, Farne und die letzten Sommerblumen. Sie werden erstaunt sein, wie viel Spaß es der ganzen Familie macht, mit den Blättern lustige Figuren, Aquariumsfische oder Blätterkränze zu basteln! Oder lesen Sie Kastanien, Eicheln und Nüsse auf, um mit Schaschlik-Spießen Männchen zu bauen.

    Das brauchen Sie für Blätterbilder:

    • Blätter von Laubbäumen
    • Zeitungspapier
    • viele schwere Bücher
    • Tonpapier, Kleber und eine Schere

    Und so geht’s:

    1. Sammeln Sie mit Ihrem Kind bunte Blätter, Farne und Blumen.
    2. Legen Sie die Blätter zwischen zwei Zeitungsseiten. Achten Sie dabei darauf, dass sich nichts überlappt.
    3. Stecken Sie die Zeitungsseiten sorgfältig zwischen Bücher und beschweren sie diese. Natürlich können Sie, falls vorhanden, auch eine Blumenpresse verwenden. 
    4. Nach etwa zwei Wochen ist das gepresste Laub völlig getrocknet. Lösen Sie es vorsichtig aus den Zeitungsseiten.
    5. Ermuntern Sie Ihr Kind, mit dem Laub Männchen, Fische, Kränze oder einfach Fantasiefiguren auf ein Blatt Tonpapier zu legen und kleben Sie die Blätter danach fest. 
    6. Hängen Sie die Bilder auf und freuen Sie sich über die natürliche Farbenpracht im Haus!
      Für große und kleine Tierfreunde
      Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

      Jetzt Probe-Abo sichern!

      Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
      • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
      • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
      • Im Probe-Abo für nur € 10,80
      Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
      Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

      Bastelvideo für Kinder

      Basteltipp: Pinatas

      Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach schöne Pinatas. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

      Alle Bastelvideos »
      Cooles Video? Dann zeig es anderen...

      40 Seiten Osterfreude

      Warum feiern wir Ostern? Woher kommt der Osterhase? Und was ist das Osterhuhn? Die Antworten und viele weitere Ostertipps in unserem kostenlosen Oster ...

      Bin ich eine gute Mutter?

      Was macht eine gute Mutter aus? Da gehen die Meinungen weit auseinander. Unsere Experten verraten 5 Basics, wie Sie eine gute Mutter sind - und wie Si ...

      Anzeige
      Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern