Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Mein Kind leidet unter Nackenschmerzen

Nackenschmerzen bei Kindern - Mögliche Ursachen und Tipps zur Abhilfe.

Mögliche Ursachen und Tipps zur Abhilfe

Auslöser für Nackenschmerzen bei Kindern

Die Ursachen für Nackenschmerzen bei Kindern sind sehr unterschiedlich. Es können beispielsweise psychische Belastungen und Ängste sein, die den Kindern im Nacken sitzen. Ebenso die täglich zu stemmende Schultasche, die zu voll gepackt ist, Fehlhaltungen, die unter anderem mit dem Gebrauch moderner Medien einhergehen und zudem eine mangelnde Muskelkraft durch zu wenig Bewegung und Sport im Alltag. 

Klagt Ihr Kind über länger anhaltende oder sehr starke Schmerzen im Nackenbereich, sollten Sie einen Experten aufsuchen. Dieser kann mögliche Erkrankungen der Wirbelsäule oder andere Ursachen abklären, die auf den Nacken schmerzhaft ausstrahlen. 

Anzeige

Stress und Ängste lasten schwer

"Das belastet mich!" - Nur zu oft sagen und hören wir diesen Ausspruch und zwar nicht nur von Erwachsenen, sondern immer häufiger auch von Kindern. Die Last liegt bei unseren Kleinsten schon oft schwer auf den Schultern und Probleme sitzen ihnen im Nacken. Psychosomatische Ursachen sind nicht selten bei Nackenschmerzen. Reden Sie mit Ihrem Kind und versuchen Sie bei Verdacht auf schulische Leistungsprobleme oder Mobbing der Wurzel auf den Grund zu gehen. Gemeinsam sollten Sie eine Lösung finden, um Ihr Kind von Belastungen zu befreien, die mit Nackenbeschwerden einhergehen können. 

Der Schulranzen ist zu voll!

Viele Kinder schleppen tagtäglich eine viel zu voll bepackte Schultasche mit sich herum. Diese lastet, vor allem bei mangelnder Qualität und falscher Trageeinstellung, schwer auf den Schultern Ihrer Kinder und kann folglich zu Verspannungen führen. Wenn der Schulranzen bei Kindern Nackenschmerzen verursacht, tauschen Sie diesen gegen eine rückenfreundliche Variante aus, überlegen Sie täglich gemeinsam was zu Hause bzw. in der Schule bleiben kann und achten Sie auf einen richtigen, geraden Sitz auf den Schultern. 

 Seite 1 von 2  weiter »
Perfekt zum Schulstart

Für jedes Alter das richtige Geschenk

Der Schulstart steht bei Ihnen schon vor der Tür? Sicherlich wollen auch Sie Ihr Kind gut vorbereitet ins (neue) Schuljahr schicken. Pädagogisch wertvollen Lesespaß gibt es nur für kurze Zeit zum Schulstart in einer liebevoll gestalteten Lese-Box. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 1 Jahr Lesespaß für Ihr Kind
  • 4 Ausgaben Ihrer Lieblingszeitschrift gibt es vorab direkt in der Box
  • Praktischer Stehsammler* für die Ordnung im Kinderzimmer (*außer bei OLLI UND MOLLI Kindergarten)
  • Die aktuelle Ausgabe jeden Monat versandkostenfrei im Briefkasten – direkt an Ihr Kind adressiert.
  • Die richtige Kinderzeitschrift für jede Altersgruppe: für Kinder von 3 bis 13 Jahren
  • Nur für kurze Zeit in der Lese-Box ab 46,60 €
Jetzt bestellen – pädagogisch wertvoller Lesespaß für den perfekten Schulstart! Jetzt Lese-Box verschenken

Keine Dokumente gefunden.

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Der achtfache Octopus

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen aufregenden Octopus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Wer war eigentlich dieser Nikolaus?

Am 6. Dezember ist Nikolaustag! Es gibt viele Geschichten über den Mann mit der Bischofsmütze und dem Bischofsstab. Doch wer war der Heilige Nikolau ...

Vorlesen unterstützt die Entwicklung Ihres Kindes

Vorlesen unterstützt die Entwicklung - die Rhetorik und Artikulation mit Geschichten fördern. ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern