Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige

Wie stärke ich das Immunsystem meines Kindes?

Gerade im Winter haben Sie das Gefühl, dass ihr Kind immer wieder krank ist und gar nicht mehr gesund wird? Wir verraten Ihnen, wie sie das Immunsystem Ihres Kindes stärken und warum eine Erkältung gar nicht so schädlich ist.

Wie oft werden Kinder krank?

Es sind Minustemperaturen, aber Ihr Kind möchte trotzdem draußen spielen. Wie reagieren Sie richtig? Eine Erkältung riskieren oder doch lieber auf Nummer sicher gehen?
Fest steht: Kinder werden öfter krank. Bei Kleinkindern sind bis zu zehn Atemwegsinfekte im Jahr normal und auch Grundschulkinder dürfen bis zu achtmal eine Erkältung bekommen, bevor Sie sich Sorgen machen sollten.

Der Grund für die häufigen Erkrankungen der Kinder liegt in der Entwicklung ihres Immunsystems. Zwar besitzt ein Baby bereits im Mutterleib ein Immunsystem, das durch Antikörper der Mutter gestärkt wird. In den ersten Monaten kommen mehr Antikörper über die Muttermilch hinzu und nach und nach beginnt Ihr Kind, eigene Antikörper zu entwickeln.

Um sich aber gegen alle 200 Erkältungsviren zu wappnen, braucht der Körper nicht nur Zeit. Er muss auch mit den verschiedenen Viren, Bakterien und Pilzen in Kontakt kommen. Nur so kann er die passenden Antikörper entwickeln.

Erkältungen möglichst schnell überstehen

Damit Ihr Kind die Erkältung trotzdem möglichst schnell übersteht, können Sie das Immunsystem zusätzlich schützen.

Wichtig für Ihr Kind ist ein geregelter Tagesablauf. Ausreichend Schlaf macht den Start in den Tag einfacher. Während zweijährige Kinder noch 13 Stunden schlafen sollten, reichen bei Grundschulkindern zehn Stunden aus. Auch auf eine gesunde Ernährung sollten Sie achten. Ihr Kind braucht vor allem Vitamine und Ballaststoffe, deshalb ist Obst ein Muss!

{BREAK}

Bewegung und Sauna stärken die Abwehrkräfte

Bewegung tut zu jeder Jahreszeit gut, auch im Winter. Denn draußen atmen wir tiefer ein und nehmen so mehr Sauerstoff auf. Wenn Sie die Möglichkeit haben, melden Sie sich und ihr Kind bei einer Spiel- oder Krabbelgruppe an. Für Grundschulkinder bieten Sportvereine tolle Angebote.

Wenn Sie gerne in die Sauna gehen, dürfen Sie ihr Kind ab einem Alter von etwa sieben Monaten mitnehmen, solange es gesund ist. Mehr als zwei Saunagänge von je sechs bis zehn Minuten sollten es aber nicht sein.

Hygiene und soziale Kontakte unterstützen das Immunsystem

Hygiene ist wichtig, die Hände sollte sich Ihr Kind vor allem nach  Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und nach dem Naseputzen gründlich waschen. Zu viel Hygiene ist aber nicht notwendig. Denn dadurch wird das Immunsystem eher geschwächt als gestärkt.

Ganz entscheidend für das Wohlbefinden Ihres Kindes ist auch sein soziales Leben: Kontakt mit anderen Kindern, Fröhlichkeit, Gesang und Gelächter halten Kinder gesund. Und auch Ihre Liebe und Geborgenheit macht Ihr Kind immun gegen Viren und Bakterien.

Für große und kleine Tierfreunde
Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

Jetzt Probe-Abo sichern!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
  • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
  • Im Probe-Abo für nur € 10,80
Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Pinatas

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach schöne Pinatas. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Wie kann ich mit meiner Familie Stress vom Alltag abbauen?

Unser Familientipp für einen Kurzausflug: Machen Sie ein Familien-Picknick. Gemeinsam mit der Familie die Seele baumeln lassen. Im nahegelegenen Park ...

Ab wann sollte mein Kind ein Handy haben?

Spätestens ab dem Schulalter kommt die Frage auf, ab wann das eigene Kind ein Handy bekommen sollte. Wir zeigen Ihnen, ob Ihr Kind schon alt genug is ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern