Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige

Checkliste: Hat mein Kind Legasthenie


Wenn auch Ihr Kind bereits über einen längeren Zeitraum Schwierigkeiten beim Lesen- und Schreiben hat, machen Sie den Test.

Mit unserer Checkliste erkennen Sie als Eltern die wichtigsten Merkmale der Legasthenie.

Mein Kind...

  1. liest sehr langsam.
  2. stockt häufig beim Lesen.
  3. verliert beim Lesen häufig die Zeile im Text.
  4. lässt beim Lesen häufig Wörter aus, vertauscht sie oder fügt Wörter, Silben und einzelne Buchstaben hinzu.
  5. kann das Gelesene nur sehr schlecht wiedergeben bzw. interpretieren.
  6. liest nicht sinnbetont und es fällt ihm auch sehr schwer.
  7. hat eine hohe Fehlerzahl bei ungeübten Diktaten.
  8. liest häufig falsche Wörter und bemerkt es nicht.
  9. macht beim Schreiben viele Grammatik- und Interpunktionsfehler. 
  10. hat eine unleserliche Handschrift.
  11. vertauscht oft die Reihenfolge der Buchstaben im Wort.
  12. macht Fehler bei Groß- und Kleinschreibung.
  13. verwechselt häufig Buchstaben mit ähnlich Lauten. 
  14. schreibt Wörter nach Gehör.

{BREAK}

Auswertung:

Wenn Sie mehr als die Hälfte aller Punkte angekreuzt haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Kind unter Legasthenie oder einer Lese- und Rechtschreibschwäche leidet. Gehen Sie mit Ihrem Kind unbedingt zu einem Fachmann, um es testen zu lassen.

Wenn für Sie ca. die Hälfte aller Punkte zutrifft, könnte Ihr Kind unter Legasthenie oder einer Lese- und Rechtschreibschwäche leiden. Um sicher zu sein, lassen Sie Ihr Kind von einem Fachmann untersuchen.

Wenn Sie weniger als die Hälfte aller Punkte angekreuzt haben, leidet Ihr Kind mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht unter Legasthenie oder einer Lese- und Rechtschreibschwäche.

Für große und kleine Tierfreunde
Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

Jetzt Probe-Abo sichern!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
  • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
  • Im Probe-Abo für nur € 10,80
Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Goldige Maus

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine goldige Maus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Mathe üben in den Ferien

Wie bringe ich meinem Kind Mathematik bei? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie auch in den Sommerferien spielerisch mit Ihrem Kind Rechnen üben können. ...

Was kann ich tun, wenn meine Kinder streiten?

Auch wenn Geschwister sich meist sehr gut verstehen, in fremder Umgebung ein Herz und eine Seele sind, ist es doch oft so, dass sie sich zu Hause anda ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern