Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

7 Tipps "Kinderspiele für draußen"

Tipps für Eltern - Familienleben und Freizeit: 7 Tipps

Ob alleine oder mit vielen anderen: Spielen macht immer Spaß. Für Sie und Ihre Kids haben wir sieben tolle Spieleideen für draußen:

1. Hüpfspiele

Der Klassiker unter den Spielen für draußen sind Hüpfspiele. Ob Seilspringen oder Trampolinspringen: Hier haben alle ihren Spaß. Außerdem ist die Bewegung gut für Körper und Fitness. Seilspringen können Ihre Kids auch gut zu zweit oder zu dritt. 

2. Slacklining

Eine Slackline, zwei Bäume und Spaß am Balancieren. Mehr braucht man für den „modernen Seiltanz“ nicht. Beim Slacklining wird der Gleichgewichtssinn gefördert. Übrigens: Es gibt spezielle Slackline-Sets für Kinder und Einsteiger. 

3. Inlineskates und Fahrradfahren

Mit Inlineskates lassen sich ganz tolle Parcours fahren. Natürlich steht die Sicherheit an erster Stelle. Achten Sie sehr gut darauf, dass Ihr Kind nicht auf der Straße fährt und immer Helm und Schoner trägt.
Ihr Kind ist lieber mit dem Rad unterwegs? Auch hier ist ein Parcours eine tolle Alternative. Weichen Sie mit Ihren Kids in den Park aus. Da ist viel Platz zum Fahren. Ganz wichtig: Immer einen Helm tragen!

Anzeige

4. Stelzenlaufen

Besonders beliebt bei den Kids ist Stelzenlaufen. Es macht großen Spaß und die Kleinen können endlich mal ganz groß sein. Wer keine Stelzen hat, bastelt sich einfach welche. Hierfür brauchen Sie zwei leere Dosen und zwei lange Schnüre. Die beiden Schnüre einfach am unteren Rand der Dose befestigen. Schon sind die Ersatz-Stelzen fertig. Damit lassen sich auch prima Wettrennen machen.

5. Ballspiele

Ob Fußball, Basketball oder Volleyball: Ballspiele sind bei groß und klein beliebt. Toll dabei: Jeder kann mitspielen, die Spieleranzahl ist nicht begrenzt. Je mehr Mannschaften, desto mehr Spaß macht es. Aber auch alleine lässt sich prima Ball spielen.

6. Krocket

Im eigenen Garten lassen sich auch tolle Spiele spielen. Krocket zum Beispiel. Krocket funktioniert so ähnlich wie Minigolf. Nur zielt man auf kleine Tore, die man auf der Wiese aufstellt. Bei diesem Spiel versucht jeder Spieler, seine Kugel mit Hilfe eines Krocketschlägers durch das nächste Tor zu schlagen. Wer als Erster am Ende des Parcours ist, gewinnt.

7. Rallye

Zum Schluss noch ein Tipp, wenn viele Kids da sind: Schicken Sie die Kids auf Schatzsuche. Dazu brauchen Sie allerdings eine längere Vorbereitung. Überlegen Sie sich Fragen wie: Wie viele Rosen stehen im Garten? Wer als Erster alle Fragen richtig hat, findet einen Schatz.

    Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

    Zeichnen lernen für Kinder

    Zeichnen lernen: Faszinierendes Chamäleon

    Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein faszinierendes Chamäleon. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

    Alle Bastelvideos »
    Cooles Video? Dann zeig es anderen...
    Anzeige
    Wissen & Spaß für Schule und Familie: Kinderzeitschriften für jedes Alter
    • ✔ Stiftung Lesen empfiehlt
    • ✔ Versandkostenfrei
    • ✔ Altersgerechte Inhalte

    Mein Kind leidet unter Nackenschmerzen

    Nackenschmerzen bei Kindern - Mögliche Ursachen und Tipps zur Abhilfe. ...

    Mein Kind ist sitzengeblieben. Wie soll ich mich verhalten?

    Mein Kind muss die Klasse wiederholen. Wie verhalte ich mich richtig? Wir helfen Ihnen, Ihr Kind für die "Ehrenrunde" zu motivieren. ...

    Anzeige
    Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern