Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige

Muttertagsgedichte

Neben Blumen zum Muttertag sind selbstgeschriebene Muttertagsgedichte eine sehr schöne und liebevolle Überraschung für eine Mutter. Jede Mama freut sich ganz besonders über persönliche Verse und Strophen.  

Dabei ist es egal, ob das Gedicht lang oder kurz ist,  ob sich die Verse reimen oder nicht, oder ob man es frei vorträgt oder schriftlich überreicht. Eigene Muttertagsgedichte sind - in welcher Form auch immer - stets ein Highlight.

 {BREAK}

Muttertagsgedichte selber schreiben

Wie verfasst man nun ein solches Muttertags-Highlight? Ein Gedicht zum Muttertag selber zu schreiben, ist leichter als man denkt. Denn niemand erwartet das geschliffene Werk eines Dichters, wenn man sich das erste Mal an selbstverfasste Muttertagsgedichte wagt. Viel wichtiger als spezielle Versmaße sind die persönlichen Worte und liebevollen Gedanken, die von Herzen kommen. 

 {BREAK}

Eine kurze Anleitung fürs Muttertagsgedichte schreiben:

1. Schreiben Sie im ersten Schritt alles auf, was Ihnen zu Ihrer Mutter in den Sinn kommt. Denken Sie an besondere Momente in Ihrer Kindheit und an Momente, die sie mit Ihrer Mama erlebt haben. Einfach alles notieren, woran Sie denken.

 2. Organisieren Sie Ihre Notizen. Vielleicht entdecken Sie ein wiederkehrendes Thema oder einen Gedanken, den Sie weiter ausführen möchten. 

 3. Überlegen Sie sich eine Form für Ihr Gedicht. Gedichte müssen sich beispielsweise nicht reimen. Doch manchmal ist es sogar einfacher, reimende Gedichte zu schreiben. Beliebt sind Paarreime, bei denen sich die jeweils nächste Zeile reimt. Bei Kreuzreimen, reimt sich die jeweils übernächste Zeile.

4. Feilen Sie an Rhythmus und Takt Ihres Muttertagsgedichtes. Hier muss man vor allem auf Silbenbetonung und die Länge des Verses achten, so klingt es meist am besten, wenn die Zeilen jeweils die gleiche Silbenanzahl haben. Lesen Sie im Schreibprozess die Zeilen und Strophen Ihres Muttertagsgedichtes immer wieder laut vor. Klingt es unrund und „komisch“, dann müssen Wörter ergänzt, gelöscht oder durch längere oder kürzere ersetzt werden. 

5. Präsentieren Sie Ihr Gedicht Ihrer Mutter und bereiten Sie so eine Riesenfreude. 

 {BREAK}

Tipp:

Als Stilmittel für Ihr Gedicht können Sie beispielsweise Wiederholungen einsetzen. 

Hier ein Beispiel für ein Gedicht mit sich wiederholendem Versanfang: 

 

FÜR ALLES...

Für alle Lacher, die wir teilten.
Für alle komischen Momente, die uns ereilten.
Für alle Umarmungen, die von Dir kamen.
Für das Aussuchen von meinem Namen.
Für die Tipps von Dir fürs Leben.
Für Deinen Willen auf mich stets achtzugeben.
Dafür möchte ich mich heute bedanken.
Und diesen Tag mit Dir gute Laune tanken. 

Haben Sie auch schon eigene Muttertagsgedichte geschrieben? Wir freuen uns auf tolle, schöne, lustige und bewegende Gedichte in den Kommentaren am Ende dieser Seite. 

{BREAK}

Muttertagsgedichte – eine Auswahl

Muttertagsgedichte Mama

Viele Muttertagsgedichte und Sprüche zum Muttertag haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für eigene Gedichte. 

 Wie dieses selbstverfasste Gedicht mit dem Titel "Kennst du Mama?". 

KENNST DU MAMA?
Lieber Teddy, kennst du Mama? 
Die ist einfach der Oberhammer. 
Mama kann den besten Braten
und spielt mit uns fast endlos Karten. 
Bei Apfelschorle spielen wir Mau-Mau, 
wo Mama oft gewinnt wie Superfrau. 
Nach dem Spielen geht’s dann schlafen
Mama nennts unseren Träumehafen. 
Sie liest uns vor spannende Geschichten
von Riesen und starken Wichten. 
Am Ende schlafen wir dann beide ein
Mama passt dann auf, lässt niemand rein.  
Lieber Teddy, jetzt kennst du Mama. 
Ist sie nicht der Oberhammer? 

Gedichtet vom 8-jährigen Benjamin - mit ein klein wenig Unterstützung von seinem Papa.  

 

Zum Schluß ein Tipp: Lassen Sie sich auf unseren Muttertagsseiten und von unseren Muttertagsgeschenken inspirieren und holen Sie sich 30 Seiten Muttertags-Tipps der Schule und Familie Redaktion. Jetzt kostenlos hier herunterladen.

Für große und kleine Tierfreunde
Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

Jetzt Probe-Abo sichern!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
  • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
  • Im Probe-Abo für nur € 10,80
Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Watschelnde Ente

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine watschelnde Ente. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Ausmalbild: Mama ist die Beste

Mit diesem Schriftzug auf Blumen kann Ihr Kind der Mama einen schönen Muttertag wünschen. Lassen Sie es die Blüten und die Schrift auf der kostenlo ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern