Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige

Welche Spiele machen Schüler schlau?

Tipps für Eltern - Rund um die Grundschule: Welche Spiele machen Schüler schlau?

Spielerisch schlau werden

Spielen ist mehr als ein schöner Zeitvertreib. Egal, ob Puzzle, Schach oder Fußball: Es sorgt nicht nur für Spaß und Entspannung, sondern hält auch die grauen Zellen auf Trab!

Das meinen Lernforscher: Beim Spielen können Kinder neue Erfahrungen machen und Herausforderungen meistern. Sie können ihre Fähigkeiten anwenden und ausbauen. Oft muss man ganz schön mitdenken – gut für die Konzentration und das Gedächtnis. Das Tolle daran: Es macht auch noch Spaß!

Sprache

Super für Rechtschreibung und Wortschatz: Bei Scrabble geht es darum, aus zufällig gezogenen Buchstaben Wörter zu legen, die möglichst viele Punkte bringen. Das geht auch ohne Spielbrett, etwa mit den Buchstaben Ihres Namens.

Anzeige

Gedächtnis

Das englische Wort „memory“ heißt auf Deutsch Erinnerung, und genau darum geht es auch. Ziel des Spieles ist es, sich möglichst viele Bild-Paare zu merken und zu sammeln. Auch witzige Merkspiele wie „Ich packe meinen Koffer“ und viele Kartenspiele trainieren die Merkfähigkeit.

{BREAK}

Rechnen

Fünf Würfel, Stift und Kniffel-Block – das ist alles was man braucht, und schon kann der Spaß beginnen: Bei Kniffel üben sich Kinder in Kopfrechnen und Taktik. Natürlich gehört etwas Würfelglück dazu. Auch Kakuro-Rätsel (Sudokus, bei denen man rechnen muss) machen Schüler Mathe-fit.

Strategie

Klassiker wie Schach, Dame und Mühle sind echter Denksport. Man muss alle möglichen Spielzüge im Kopf haben, sich eine Strategie überlegen und im Auge behalten, was der Gegenspieler plant. Natürlich gibt es auch spannende PC-Spiele, bei denen Wissen und Köpfchen gefragt sind.

Anzeige

Tipp:

Auch Bewegung macht schlau. Warum? Weil mehr Blut in das Gehirn fließt und es mit Sauerstoff versorgt. Nebenbei lernen Kinder spielend dazu: Das Balancieren auf einer Slackline verbessert z. B. nicht nur den Gleichgewichtssinn, sondern auch die Konzentrationsfähigkeit. Gerade in den Pausen ist Bewegung wichtig. Schüler sind dann aufmerksamer, können besser lernen und Gelerntes besser behalten.

Für große und kleine Tierfreunde
Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

Jetzt Probe-Abo sichern!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
  • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
  • Im Probe-Abo für nur € 10,80
Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Süßer Hase

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen süßen Hasen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Wie kann ich mit meiner Familie Stress vom Alltag abbauen?

Unser Familientipp für einen Kurzausflug: Machen Sie ein Familien-Picknick. Gemeinsam mit der Familie die Seele baumeln lassen. Im nahegelegenen Park ...

Checkliste: Ist mein Kind süchtig nach Computerspielen?

Tagelang sitzt Ihr Kind vor seinem PC. Das Online-Rollenspiel lässt ihn nicht mehr los. Die Schule, Schlafen und Essen werden zur Nebensache. Testen ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern