Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Selbst gebastelte Spiele: Selbstgebasteltes Knopfspiel zum basteln

Selbstgebasteltes Knopfspiel zum basteln

Fang den Knopf! Füttern Sie die Katzen mit bunten Knöpfen! Wer gewinnt das Spiel?

Sie brauchen:

{{R_DownloadkitContent_call}}

So geht’s:

So zeichnen Sie den Umriss einer Katze für das Knopf-Spiel

1. Malen Sie auf den Karton den Umriss einer Katze (siehe nebenstehende kleine Zeichnung). Vergessen Sie nicht die Öffnung für das Maul und die Form der Tatzen.

2. Schneiden Sie die Katze entlang der gestrichelten Linie aus. Danach malen Sie die beiden anderen Katzen genauso auf und schneiden sie aus.

So basteln Sie die Katzen für das Knopf-Spiel

3. Schneiden Sie mit dem Cutter die Maul-Öffnung der drei Katzen aus. Verwenden Sie eine feste Unterlage.

4. Jede Katze bekommt eine andere Fellfarbe. Malen Sie sie an. Trocknen lassen. Jetzt malen Sie das Fellmuster, die Gesichter und die Tatzen auf. Als Augen kleben Sie den Katzen Knöpfe auf.

So stellen Sie das Spiel fertig

5. Knicken Sie die Seitenteile so ab, dass die Katzen-Gesichter gut zu sehen sind.

6 Schneiden Sie aus Tonpapier die Zahlen 1, 2 und 3 aus. Kleben Sie sie oben auf die Schwänze.

{{R_WerbungContent1_call}}

So geht das Spiel:

So spielen Sie Fang den Knopf

1. Stellen Sie die Katzen in einer Reihe auf. Ziehen Sie eine Linie. 

2. Von hier aus schnipsen die Mitspieler abwechselnd Knöpfe in die Mäuler der Katzen.

So spielen Sie Fang den Knopf

3. Wer trifft, bekommt einen, zwei oder drei Punkte – je nachdem, welche Zahl auf dem Schwanz der Katze steht.

4. Probieren Sie verschiedene Schnips-Techniken aus: zum Beispiel mit einem Finger oder mit Daumen und Zeigefinger. Oder aber Sie nehmen einen Knopf zwischen Daumen und Zeigefinger. Mit diesem Knopf schießen Sie einen anderen Knopf ins Katzen-Maul!

© Sabine Lohf
Mehr Infos unter: http://www.sabine-lohf.de



Impressum | Datenschutz | Bildnachweise