Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Ostern: Häschen in der Möhre zum basteln

Häschen in der Möhre zum basteln

Sie brauchen:

{{R_WerbungContent1_call}}

So geht’s:

Schneiden Sie aus dem orangefarbenen Filz ungefähr einen Achtelkreis. Drehen Sie ihn zu einer kleinen Tüte zusammen.

1. Schneiden Sie aus dem orangefarbenen Filz ungefähr einen Achtelkreis. Drehen Sie ihn zu einer kleinen Tüte zusammen.

Umwickeln Sie die Tüte ihn mit dem Blumendraht.

2. Umwickeln Sie die Tüte ihn mit dem Blumendraht. 

Lassen Sie Ihr Kind den grünen Filz in schmale Streifen schneiden.

3. Lassen Sie Ihr Kind den grünen Filz in schmale Streifen schneiden.

Knicken Sie die Streifen in der Mitte und umwickeln sie diese kurz hinter dem Knick fest mit Draht. So entstehen Grasbüschel.

4. Knicken Sie die Streifen in der Mitte und umwickeln sie diese kurz hinter dem Knick fest mit Draht. So entstehen Grasbüschel.

{{R_DownloadkitContent_call}}

Zeichnen Sie oder Ihr Kind einen Hasenkopf.

5. Zeichnen Sie oder Ihr Kind einen Hasenkopf mit extralangem Hals auf den braunen Fotokarton. Ohren, Nase und Zähne mit Wachsmalkreiden farbig anmalen und den Hasenkopf dann ausschneiden.

Stecken Sie den Hasenkopf und das Karottengrün in die Filzmöhre und kleben alles mit etwas Kleber fest.

6. Stecken Sie den Hasenkopf und das Karottengrün in die Filzmöhre und kleben alles mit etwas Kleber fest. Fertig ist der Möhren-Hase!

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise