Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Salzteig: Kuh aus Salzteig zum basteln

Kuh aus Salzteig zum basteln

Wie stellt man eine Kuh aus Salzteig her?

Sie brauchen:

Material für das Salzteig-Kuh

 Material für das Salzteig-Huhn

Schauen Sie sich unser wunderschönes Bastel-Video für Kinder an oder folgen der Schritt-für-Schritt-Anleitung!

[[sailer_youtube? &youtubeid=`u2pgKFAh41U`]]

So geht's:

1. Schritt: Das Formen der Einzelteile

Formen Sie die Salzteig-Kuh

Schützen Sie die Arbeitsfläche mit Backpapier. Stellen Sie jeden einzelnen Teil der Kuh her. Formen Sie aus dem Teig eine erste Kugel. Das wird der Körper der Kuh. Rollen Sie eine zweite, etwas kleinere Kugel. Das wird der Kopf.

Formen Sie die Salzteig-Kuh

Gleich im Anschluss formen Sie für die Hinterhufe zwei Kügelchen.

{{R_WerbungContent1_call}}

2. Schritt: Setzen Sie die Formen zusammen

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Stellen Sie die beiden Kügelchen für die Hinterhufe eine neben die andere. Die Kugel für den Körper stellen Sie obendrauf.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Geben Sie der Kugel, die der Kopf sein wird, eine etwas kastenartige Form und befestigen sie auf dem Körper.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Bringen Sie jetzt die zwei kleinen Kugeln für die Vorderhufe an. Feuchten Sie sie davor mit ein wenig Wasser an, damit sie zuverlässig festkleben.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Setzen Sie dann die Ohren an.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Mit einem Zahnstocher formen Sie Augen und Nasenlöcher der Kuh.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Brechen Sie einen Zahnstocher in zwei Teile.

Salzteig-Kuh zusammensetzen

Versenken Sie die Zahnstocherstücke als Hörner  der Kuh im Kopf.

3. Schritt: Trocknen und backen Sie den Salzteig

Salzteig-Kuh backen

Schieben Sie die Kuh bei 100°C in den Backofen.

Salzteig-Kuh backen

Nehmen Sie sie aus dem Backofen wenn sie völlig trocken ist.

{{R_DownloadkitContent_call}}

4. Schritt: Bemalen Sie den Salzteig

Salzteig-Kuh anmalen

Bemalen Sie die Kuh mit dem Pinsel in den Farben Weiß, Schwarz und Rosa!

Salzteig-Kuh

Um sie zum Glänzen zu bringen, können Sie sie lackieren. Und schon ist deine Kuh fertiggestellt!

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise