Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Action: Seifenkistenrennen zum basteln

Seifenkistenrennen zum basteln

Mit diesen selbst gebastelteten Hunden aus Papier und ihren flotten Seifenkisten kann Ihr Kind ein Wettrennen veranstalten.

Sie brauchen pro Hund und Seifenkiste:

Basteln Sie kleine Hunde-Rennfahrer aus Sektkorken.

{{R_DownloadkitContent_call}}

So geht's:

  1. Malen Sie die Klorollen mit Farbe und Pinsel bunt an. Trocknen lassen.
  2. Bekleben Sie die Knöpfe in der Mitte mit Alufolie. Dazu runde Stücke ausschneiden. Das sind die Radkappen.
  3. Kleben Sie vier Räder an jede Klorolle – also an jede Seifenkiste.
  4. Malen Sie mit Filzstift eine schwarze Fläche dort auf, wo die Fahrer sitzen. Kleben Sie vor diese Fläche eine Windschutzscheibe aus Tonkarton. Kleben Sie Lampen aus gelbem Tonpapier vorn in die Rollen.
  5. Malen Sie die Sektkorken an. Das sind die Hunde. Schneiden Sie Ohren und Arme aus Tonpapier aus und kleben sie an die Hunde. Malen Sie jedem Hund Augen und eine Schnauze auf.
  6. Kleben Sie aus Tonpapier kleine Kappen zusammen. Schneiden Sie dazu die Formen aus, die auf der kleinen Zeichnung zu sehen sind. Kleben Sie die Kappen den Hunden auf die Köpfe.
  7. Kleben Sie jeden Hund auf seine Seifenkiste.
  8. Kleben Sie zum Schluss noch jeder Seifenkiste eine Nummer auf. Malen Sie dafür mit dem Filzstift eine Zahl auf ein Stück Papier.

{{R_WerbungContent1_call}}

So kann Ihr Kind spielen:

  1. Lassen Sie die Seifenkisten eine schräge Fläche hinunterrutschen. Dann sehen Sie, welche Kiste zuerst unten ankommt.
  2. Oder Sie kleben in jede Rolle eine ungefähr 2 Meter lange Schnur. Diese Schnur muss man auf ein Stöckchen aufwickeln: Die Mitspieler setzen sich hinter eine Linie und wickeln um die Wette. Wer schafft es als Erster, seine Kiste an der Linie zu parken?

In der Kinderzeitschrift Benni erscheint Monat für Monat eine neue Bastelanleitung für Kinder!

© Sabine Lohf
Mehr Infos unter: http://www.sabine-lohf.de

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise