Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Natur: Tanzender Regenbogen zum basteln

Tanzender Regenbogen zum basteln

Sie brauchen:  

{{R_DownloadkitContent_call}}

So basteln Sie den Regenbogen:

Basteln Sie mit Ihrem Kind einen Regenbogen

1. Ihr Kind malt mit Wasserfarben auf das Aquarellpapier einen Regenbogen und eine graue Wolke. Bemalen Sie das Papier am besten auf beiden Seiten. Lassen Sie die Farben trocknen. 

Basteln Sie mit Ihrem Kind einen Regenbogen

2. Schneiden Sie dann den Regenbogen entlang der Farbbögen in 4 Teile. Schneiden Sie die Wolke ebenfalls aus.

{{R_WerbungContent1_call}}

3. Schneiden Sie aus blauem Transparentpapier die Regentropfen aus.

4. Schneiden Sie die Sonne aus gelbem Tonpapier und Strahlen aus Alu-Krepppapier aus. 

Basteln Sie mit Ihrem Kind einen Regenbogen

5. Kleben Sie die Strahlen hinter die Sonne und malen ihr ein Gesicht auf.

6. Ziehen Sie mit einer Nadel Goldfäden durch die Bögen. Verknoten Sie sie so, dass sie sich frei bewegen können.

7. Kleben Sie auf den oberen Bogen die Wolke und dahinter die Sonne. Nähen Sie die Regentropfen an der Wolke fest.

© Sabine Lohf
Mehr Infos unter: http://www.sabine-lohf.de

Schneiden Sie aus der Pappe einen Baumstamm aus. Schneiden Sie unten in den Stamm einen Schlitz. Klappen Sie den Teil rechts vom Schlitz nach vorn, den anderen nach hinten.

Bestreichen Sie die Unterseiten der Flächen mit Klebstoff und kleben sie auf Pappe.

Schneiden Sie aus den Tonpapieren die Baumkrone aus und kleben sie auf die Äste. Schneiden Sie Streifen aus rotem Seidenpapier, knüllen sie zu kleinen Kugeln und kleben sie als Äpfel an den Baum.

Legen Sie ein paar echte Äpfel ringsum den Baum und essen jeden Tag gemeinsam mit ihrem Kind einen Apfel!

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise