Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Halloween-Kostüme: Vampir-Kostüm basteln zum basteln

Vampir-Kostüm basteln zum basteln

Mit diesem individuellen, selbst gebastelten und genähten Kostüm verwandeln Sie Ihr Kind in einen gefährlichen Vampir. Damit kann es seine Freunde auf einer Halloween-Party erschrecken! 

Extra-Tipp: Greifen Sie auch zur Theaterschminke und malen das Gesicht Ihres Kindes an!

{{R_DownloadkitContent_call}}

Sie brauchen für das Vampir-Kostüm:

{{R_WerbungContent1_call}}

So basteln Sie den Vampir:

Legen Sie die beiden Stoffe mit der rechten Seite aufeinander und stecken Sie sie zusammen. Lassen Sie sie Ihr Kind rundum zusammennähen, bis auf ca. 10 cm.

1. Legen Sie die beiden Stoffe mit der rechten Seite aufeinander und stecken Sie sie zusammen. Lassen Sie sie Ihr Kind rundum zusammennähen, bis auf ca. 10 cm.

Wenden Sie die Stoffe auf die rechte Seite und bügeln Sie mit Ihrem Kind die Nähte schön glatt. Jetzt muss noch das kleine Stückchen zugenäht werden, das zum Wenden noch offen war.

2. Wenden Sie die Stoffe auf die rechte Seite und bügeln Sie mit Ihrem Kind die Nähte schön glatt. Jetzt muss noch das kleine Stückchen zugenäht werden, das zum Wenden noch offen war.

Nähen Sie an einer langen Seite müssen etwa 8 cm vom Rand entfernt zwei Nähte mit 1 cm Abstand. Hier kann Ihr Kind ein Gummi durchziehen und am Rand kurz festnähen.

3. Nähen Sie an einer langen Seite müssen etwa 8 cm vom Rand entfernt zwei Nähte mit 1 cm Abstand. Hier kann Ihr Kind ein Gummi durchziehen und am Rand kurz festnähen.

Nähen Sie rechts und links am Kragen ein Stück rotes Geschenkband zum Zubinden.

4. Nähen Sie rechts und links am Kragen ein Stück rotes Geschenkband zum Zubinden.

Schminken Sie dem Vampir ein gruseliges Gesicht.

5. Gruselige Schminke, viel Haargel, ein weißes Hemd und schwarze Leggings machen das Outfit komplett.

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise