Bastelvorlagen für Kinder

Bastelvorlage Advent, Winter und Weihnachten: Rabe und Wunschzettel zum basteln

Rabe und Wunschzettel zum basteln

Weiß Ihr Kind schon, was es sich zu Weihnachten wünscht? Dann nichts wie ran an den Wunschzettel! Der Weihnachts-Rabe hilft dabei, dass die Wunschpost ganz schnell ankommt!

Sie brauchen:

{{R_WerbungContent1_call}}

So geht’s:

So zeichnen Sie die Raben-Form auf.

1. Schneiden Sie aus schwarzem Tonkarton die Form eines Raben aus.

{{R_DownloadkitContent_call}}

2. Schneiden Sie aus dem gelben Tonpapier Schnabel, Auge und Beine und aus dem blauen Tonpapier die Stiefel aus. Kleben Sie alles an den Raben.

So basteln Sie den Raben für den Wunschzettel.

3. Kleben Sie hinter den Schnabel eine Wäscheklammer. 

4. Kleben Sie die Feder an den Schwanz.

So basteln Sie die Raben-Flügel.

5. Falten Sie aus schwarzem, dünnem Tonpapier eine Ziehharmonika. Schneiden Sie mit dem Cuttermesser einen Schlitz in den Rücken des Raben, wie Sie es auf dem Bild sehen.

6. Schneiden Sie aus Glitzerfolie oder rotem Tonpapier eine Mütze aus und kleben sie an den Kopf. 

7. Geben Sie etwas Klebstoff auf den unteren Rand der Mütze und den oberen Rand der Stiefel. Kleben Sie etwas Watte darauf fest.

8. Schieben Sie die Ziehharmonika durch den Schlitz und falten Sie sie an den äußeren Rändern als Flügel auseinander. 

{{R_WerbungContent2_call}}

So basteln Sie den Wunschzettel-Raben fertig.

9. Verteilen Sie kleine Klebetupfer auf dem Raben und kleben Watteflöckchen darauf fest. 

10. Bemalen oder bekleben Sie einen Luftpostumschlag und stecken den Wunschzettel Ihres Kindes in den Umschlag. Klemmen Sie den Umschlag an der Wäscheklammer fest.

© Sabine Lohf
Mehr Infos unter: http://www.sabine-lohf.de

Impressum | Datenschutz | Bildnachweise