X

Für einen Raketenstart ins neue Schuljahr haben wir eine tolle Geschenkidee, die voller Liebe und Wissen steckt. Mit der Schulstart-Lesebox verschenken Sie ein 12-monatiges Lese-Abo inklusive einer Geschenkbox mit:

  • ♥ 3 Ausgaben der gewählten Zeitschrift,
  • ♥ einem lustigen Pop-up Federmäppchen und
  • ♥ einem liebevoll gestalteten Stundenplan.

Jetzt Lesebox zum Schulstart verschenken!

Zum Angebot »
Hinweis auf Partnerlinks*

Übergewicht bei Kindern

Übergewicht und Fettleibigkeit kommen immer häufiger bei Kindern vor. Wir erklären die Ursachen und geben Tipps für den Kampf gegen die gefährlichen Pfunde.
Tipps für Eltern - Bewegungs- und Gesundheitstipps: Übergewicht bei Kindern

Therapiemöglichkeiten bei Übergewicht

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind unter Übergewicht oder sogar Adipositas (Fettleibigkeit) leidet, vereinbaren Sie einen Termin beim Kinderarzt. Dieser wird Ihr Kind körperlich untersuchen und sowohl Ihnen als auch Ihrem Kind einige Fragen zum Ess- und Freizeitverhalten stellen. Trifft tatsächlich die Diagnose Übergewicht zu, wird er die für Ihr Kind passende Therapie empfehlen.

Bei einer Therapie wird zuerst versucht, die seelischen Probleme zu beheben. Erst danach wird das Übergewicht angegangen. Dabei ist nicht nur die Willensstärke Ihres Kindes gefragt. Auch Sie als Eltern müssen sich konsequent an die Vorgaben halten. Grundsätzlich können Sie und Ihr Kind in Absprache mit dem Kinderarzt und anderen Experten zwischen Einzel- und Gruppentherapie wählen.

Welche Methode geeignet ist, hängt von vielen Faktoren ab, etwa von der Persönlichkeit Ihres Kindes oder den Ursachen und der Schwere des Übergewichts. Bei einem schweren Verlauf ist oft die stationäre Therapie im Krankenhaus ratsam. Ziel der Therapie ist, dass die Kinder lernen, sich gesund zu ernähren und sich mit einfachen, lustigen Spielen mehr zu bewegen.

Was kann ich tun, wenn mein Kind zu dick ist?

Als Eltern sind natürlich auch Sie in der Verantwortung. Achten Sie von Beginn an auf gesunde Ernährung. So sollte Ihr Kind drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischenmahlzeiten essen. Ausreichend Flüssigkeit ist genau so wichtig. Getränke, die unbedenklich genossen werden können, sind Wasser, Saftschorlen und ungesüßte Teegetränke. Süßigkeiten sollten als Rituale, beispielsweise nach dem Essen, gesehen werden. Dabei reicht aber ein Teil pro Tag.

Mit Bewegung gegen die Pfunde

Bewegung ist genauso wichtig wie Ernährung. Melden Sie Ihr Kind früh in einem Sportverein an. Das hilft nicht nur der Gesundheit, sondern macht auch Spaß. Spiele für drinnen und draußen finden Sie hier. Ist Ihr Kind von Übergewicht betroffen, müssen Sie die richtigen Maßnahmen ergreifen. Entscheiden Sie zusammen mit dem Kinderarzt, ob eine Therapie sinnvoll ist und in welchem Ausmaß.

Möchten Sie als Elternteil dabei sein oder möchte Ihr Kind lieber alleine therapiert werden? Helfen womöglich auch bestimmte Medikamente? Sie sollten in stetiger Verbindung mit dem Arzt stehen. Vor allem sollten Sie ihrem Kind aber zeigen, dass Sie es lieb haben und in allen Bereichen seines Lebens unterstützen. 

« zurück  Seite 2 von 2 
Olli und Molli – ab 6 Jahren

Lesefreude für den Schulstart

Mit Olli und Molli entdecken Kinder ab 6 Jahren die Welt. Sie rätseln, basteln, malen, lesen, schreiben, rechnen und so viel mehr. Und verinnerlichen dabei, wie viel sie schon können. Das tut gut und macht Kinder stark - jeden Monat neu. 100% werbefrei. Jetzt Probeheft bestellen
Werbung

Unsere Geschenk-Empfehlungen

Unsere Redaktion hat tolle Geschenkideen für Kinder zusammengesucht. Du kannst hier das Alter deines Kindes wählen und inspirieren lassen:

Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Mein Kind lügt! Was tun?

Lügen haben kurze Beine und tatsächlich flunkern Kinder gerne, bis sich die Balken biegen. Warum Kinder lügen und wie Sie am besten darauf reagieren? ...

Das kleine Computersicherheits-Einmaleins für Eltern

Sicheres Surfen im Netz? Darauf sollen Sie bei sich selbst und bei Ihren Kindern achten. ...