Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Wie stärke ich das Immunsystem meines Kindes?

Wir verraten Ihnen, wie sie das Immunsystem Ihres Kindes stärken und warum eine Erkältung eigentlich gar nicht so schädlich ist.

Gerade im Winter haben Sie das Gefühl, dass Ihr Kind immer wieder krank ist und gar nicht mehr gesund wird? Wir verraten Ihnen, wie Sie das Immunsystem Ihres Kindes stärken und warum eine Erkältung gar nicht so schädlich ist.

Wie oft werden Kinder krank?

Es sind Minustemperaturen, aber Ihr Kind möchte trotzdem draußen spielen. Wie reagieren Sie richtig? Eine Erkältung riskieren oder doch lieber auf Nummer sicher gehen?
Fest steht: Kinder werden öfter krank. Bei Kleinkindern sind bis zu zehn Atemwegsinfekte im Jahr normal und auch Grundschulkinder dürfen bis zu achtmal eine Erkältung bekommen, bevor Sie sich Sorgen machen sollten.

Der Grund für die häufigen Erkrankungen der Kinder liegt in der Entwicklung ihres Immunsystems. Im Mutterleib besitzt ein Baby ein Immunsystem, das durch Antikörper der Mutter gestärkt wird. In den ersten Monaten kommen dann Antikörper über die Muttermilch hinzu und nach und nach beginnt Ihr Kind, eigene Antikörper zu entwickeln.

Um sich aber gegen alle 200 Erkältungsviren zu wappnen, braucht der Körper nicht nur Zeit. Er muss auch mit den verschiedenen Viren, Bakterien und Pilzen in Kontakt kommen. Nur so kann er die passenden Antikörper entwickeln.

Erkältungen möglichst schnell überstehen

Damit Ihr Kind die Erkältung trotzdem möglichst schnell übersteht, können Sie das Immunsystem zusätzlich schützen.

Wichtig für Ihr Kind ist ein geregelter Tagesablauf. Ausreichend Schlaf macht den Start in den Tag einfacher. Während zweijährige Kinder noch 13 Stunden schlafen sollten, reichen bei Grundschulkindern zehn Stunden aus. Auch auf eine gesunde Ernährung sollten Sie achten. Ihr Kind braucht vor allem Vitamine und Ballaststoffe, deshalb ist Obst ein Muss!

 Seite 1 von 2  weiter »
Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Salzteig - Ideen

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfache Formen aus Salzteig. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Wie viel Taschengeld gebe ich meinem Kind?

Wie bringe ich meinem Kind den Umgang mit Taschengeld bei? Wir geben Tipps, wie Mama und Papa helfen können, ohne finanziell auszuhelfen. ...

Checkliste: Ist mein Kind schon in der Pubertät?

Wenn auch Sie das Gefühl haben, dass Ihr Kind sich schon pubertär verhält und Sie nicht genau wissen, ob es wirklich schon soweit ist, machen Sie d ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern