Überbehütung: Bin ich eine Glucke?

Aus natürlichem Beschützerinstinkt kann ganz schnell Überbehütung werden. Das kann der Entwicklung des Kindes schaden. Warum das so ist, erklären wir Ihnen.

Begleiten statt einengen

Nur wer Vertrauen in seine Fähigkeiten erfährt, kann ein Gespür für seine Möglichkeiten und Grenzen entwickeln. Darum: Versuchen Sie, sich selber zurückzuhalten und nicht immer gleich Hilfestellung zu geben. Warten Sie, wie Ihr Kind sich verhält und ob es vielleicht schon von sich aus versucht, Situationen zu meistern, in denen Sie bisher immer unterstützt haben.

Ist Ihr Kind dazu noch nicht in der Lage, versuchen Sie es zu ermutigen und vor allem: Loben Sie es, wenn es etwas ganz allein geschafft hat. Bestätigung kann manchmal mehr sein als eine helfende Hand.

Sollte es dennoch einmal brenzlig werden, weil die Situation zu gefährlich ist und Ihr Kind sie nicht richtig einschätzen kann, haben Sie immer noch die Möglichkeit einzugreifen.

Sicherheit erwerben durch Kompetenz

Wie viel Schutz und Behütet-Werden ein Kind letztlich braucht, richtet sich nach seinem individuellen Entwicklungsstand. Ist das Kind daran gewöhnt, seine Geschicklichkeit in relativ gefahrlosen Situationen auf die Probe zu stellen? Wenn ja, dann ist Ihr Kind auf dem richtigen Weg.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie Ihrem Kind ab und zu etwas mehr Freiraum lassen um sich auszuprobieren. Nur so wird es lernen, mit Risiken umzugehen und gefährliche Situationen korrekt einzuschätzen, ohne immer den Beschützer an der Seite zu haben.

« zurück  Seite 2 von 2 
Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Pinatas

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach schöne Pinatas. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Die richtige Kleidung für Kinder im Winter

Die frische Winterluft und Minusgrade sind gesund! Im Zwiebellook kann mein Kind im Freien toben und erkältet sich auch bei klirrender Kälte nicht. ...

Schultypen für unterschiedliche Lernbegabung

Klar, manche Kinder lernen besser über Hören, andere eher durch Sehen oder praktisches Handeln, und es ist hilfreich, Ihr Kind entsprechend zu unterst ...