Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: 7 Tipps zum Zimmer aufräumen

7 Tipps zum Zimmer aufräumen

Kinder räumen nicht gerne auf, das steht fest. Warum auch? Draußen spielen macht ja auch viel mehr Spaß! Und das Aufräumen bleibt am Ende doch an Ihnen hängen. Versuchen Sie es mal mit unseren 7 Tipps. Damit macht sogar das Aufräumen Spaß.

Kindern geht es oft nicht anders als uns Erwachsenen: Aufräumen macht selten Spaß. Und hat sich erst einmal größere Unordnung breit gemacht, ist es umso schwerer, sich zu überwinden. Damit das Aufräumen nicht immer an Ihnen hängen bleibt, haben wir 7 Tipps für kleine Ordnungsmuffel

1. Früh übt sich

Führen Sie Ihre Kinder schon früh ans Aufräumen heran. Lassen Sie sich auch von kleineren Kindern beim Wegräumen von herumliegenden Gegenständen in den Wohnräumen unterstützen. Räumen Sie gemeinsam nach dem Spielen wieder auf. So lernen die Kids von Anfang an, dass Aufräumen zum Spielen dazu gehört, und sehen es nicht als lästige Pflicht.

2. Stauraum schaffen

Je kleiner der Wohnraum, umso schwerer fällt es, Ordnung zu halten – und umso wichtiger ist es, dass die Dinge ihren Platz haben. Kisten und Ordnungsboxen helfen Ihren Kindern, ihren Kram zu verstauen. Wenn jedes Spielzeug seinen eigenen Platz hat, fällt auch die lästige Suche weg. Platzt alles aus den Nähten, ist es höchste Zeit, sich von Überflüssigem zu trennen. Bei zu viel Spielzeug verliert Ihr Kind den Überblick.

3. Ausmisten

Misten Sie zwischendurch mal aus! Kinder wachsen schnell aus ihrer Kleidung raus und auch ihr Spielzeug interessiert sie meistens nur eine gewisse Zeit. Und je weniger Kram vorhanden ist, desto leichter fällt es, Ordnung zu halten.

 Seite 1 von 2  weiter »
Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Watschelnde Ente

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine watschelnde Ente. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Checkliste: Gesunder Speiseplan

Koche ich frisch, gesund und abwechslungsreich? Mit unserer Checkliste können Sie ganz einfach einen gesunden Einkaufszettel für die Familienmahlzei ...

Weg vom Bildschirm! So geht Ihr Kind richtig mit digitalen Medien um

Smartphone,Glotze und Tablet: Hängt Ihr Kind auch stänidg vorm Bildschirm? Wir geben Tipps, wie Sie das verhindern können und Kinder richtig mit di ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern