JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN:

Warum ist die Banane krumm?

Wissen - Natur: Warum ist die Banane krumm?

Natürlich weil niemand in den Urwald geht und sie gerade biegt! Da ist schon was dran.

Aber warum wächst die Banane überhaupt krumm? Bananen entstehen aus den Blüten der Bananenpflanze. Am Anfang sind die Bananen von großen Blättern bedeckt und wachsen Richtung Boden. Die Banane wächst seitlich aus der ­Bananenstaude. Um genug Licht zu tanken, das die Banane zum Wachsen benötigt, krümmt sie sich in Richtung der Sonne. Später fallen die Blätter ab. Dann wachsen die Bananen wie alle Pflanzen zum Sonnenlicht hin, also nach oben. Und durch den Richtungswechsel werden die Bananen krumm.

Das Märchen, dass Menschen oder Affen im Dschungel die Früchte krumm biegen, ist also nicht wahr.

Holen Sie sich viele informative Themenpakete zum kostenlosen Herunterladen!

Was mit Kindern im Herbst unternehmen?

Was kann ich an einem sonnigen Herbsttag mit meinem Kind unternehmen? Machen Sie einen langen Spaziergang und sammeln Sie bunte Blätter zum Basteln. ...

Warum Urlaub mit der Familie wichtig ist

Zeit mit der Familie ist kostbar. Leider bleibt davon im Alltag nicht viel übrig. Die wenige Zeit, die zwischen Arbeitsstress und Haushalt bleibt, f ...

Lernspiele für Grundschüler

Diese wertvollen Lernspiele machen Ihr Kind spielerisch zum Rechenkönig und Deutsch-Ass. Spornen Sie es an, die Aufgaben schneller zu lösen, als Sie ...

Entdecken Sie Lesefreude für Kinder von 3 - 13 Jahre: