JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN:

Warum ist die Banane krumm?

Wissen - Natur: Warum ist die Banane krumm?

Natürlich weil niemand in den Urwald geht und sie gerade biegt! Da ist schon was dran.

Aber warum wächst die Banane überhaupt krumm? Bananen entstehen aus den Blüten der Bananenpflanze. Am Anfang sind die Bananen von großen Blättern bedeckt und wachsen Richtung Boden. Die Banane wächst seitlich aus der ­Bananenstaude. Um genug Licht zu tanken, das die Banane zum Wachsen benötigt, krümmt sie sich in Richtung der Sonne. Später fallen die Blätter ab. Dann wachsen die Bananen wie alle Pflanzen zum Sonnenlicht hin, also nach oben. Und durch den Richtungswechsel werden die Bananen krumm.

Das Märchen, dass Menschen oder Affen im Dschungel die Früchte krumm biegen, ist also nicht wahr.

Holen Sie sich viele informative Themenpakete zum kostenlosen Herunterladen!

Mit Kindern fit ins neue Jahr

Das neue Jahr startet für viele Erwachsene mit guten Vorsätzen. Vielleicht haben Sie sich auch vorgenommen, künftig noch mehr auf die Gesundheit Ih ...

Die schönsten Wildgehege in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Ein Familien-Ausflug in einen Wildpark macht Kindern Spaß. Wir stellen Ihnen die schönsten Wildgehege in Deutschland, Österreich und der Schweiz vo ...

Ferienbetreuung für Ihr Kind

Die Sommerferien stehen vor der Tür: Sechs Wochen ausschlafen, in den Urlaub fahren, im Freibad liegen, Eis essen – darauf freuen sich jedenfalls I ...

Entdecken Sie Lesefreude für Kinder von 3 - 13 Jahre: