Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Legasthenie: Ursachen und Hilfen

Legasthenie: Ursachen und Hilfen

Hat auch Ihr Kind in der Schule Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben? Wir verraten alles Wissenswerte über Legasthenie und geben hilfreiche Lerntipps.

Für viele Eltern ist der richtige Umgang mit Legasthenie sehr schwer. Oft neigen sie dazu, ihr Kind zum Lernen oder zur Nachhilfe anzuspornen. Doch allzu häufiges Üben und übertriebenes Lernen überfordern Ihr Kind.

Wir haben für Sie wichtige Tipps und Informationen für den Umgang mit jungen Legasthenikern.

Definition: Was ist Legasthenie?

Legasthenie ist eine Lese- und Rechtschreibstörung. Sie äußert sich bei jedem Betroffenen anders. Legasthenie wird oft mit der Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS) verwechselt.

Bei der LRS ist meist eine psychische Erkrankung, eine Sinnesbehinderung oder einfach falsches Lernen der Grund für die Probleme beim Lesen und Schreiben. Die LRS erstreckt sich im Gegensatz zur Legasthenie nur über einen vorübergehenden Zeitraum.

Diagnose: So erkennen Sie Legasthenie

Besonders für Laien ist Legasthenie schwer zu erkennen, denn Legastheniker-Kinder machen die gleichen Fehler wie alle Kinder, nur häufiger und über einen längeren Zeitraum. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind unter Legasthenie leidet, sollten Sie sich ärztliche Hilfe suchen. Denn je früher Legasthenie erkannt wird, umso besser können Sie Ihrem Kind helfen.
Merkmale für Legasthenie sind stockendes, sehr langsames Lesen und eine hohe Fehlerzahl bei ungeübten Diktaten. Weitere Merkmale finden Sie in unserer Checkliste in unserem Fangate auf Facebook.

 Seite 1 von 2  weiter »
Förderung von klein auf
Wir schenken Ihnen 6 € auf Ihr erstes Flex-Abo

Jetzt Freude am Lesen wecken!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Nur für kurze Zeit zum Sonderpreis von 19 € statt 25 € im Flex-Abo
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Der achtfache Octopus

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen aufregenden Octopus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Ist mein Kind emotional und sozial auf die Schule vorbereitet?

Ist mein Kind fit für die Einschulung? Mit dieser Checkliste können Sie herausfinden, ob Ihr Kind die geistigen, emotionalen, sozialen und körperli ...

So kommen Kind und Beruf unter einen Hut

Kind und Karriere vereinbaren? Wir geben Tipps, wie Sie beides unter einen Hut bekommen ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern