Tipps für Eltern - Familienleben und Freizeit: Die besten Ausflugstipps für die Familie

Die besten Ausflugstipps für die Familie

Raus aus dem Alltag! Dafür brauchen Sie nicht unbedingt den großen Urlaub. Hier finden Sie wunderbare Ausflugsziele für Kinder und Erwachsene.

© yanlev / fotolia.com

Das größte Abenteuer beginnt gleich vor der Haustür! Sie wollen jedoch lange Autofahrten vermeiden? Dann sollten Sie ein Ausflugsziel in Ihrer Nähe wählen. Laut Statistik zählen Deutschland und Österreich zu unseren beliebtesten Reisezielen – ein klarer Beweis, dass es für Sie und Ihre Familie nicht immer der große, exotische Urlaub sein muss.

Doch wohin soll der Ausflug in Deutschland gehen?

Unser erster Tipp: Lassen Sie sich von anderen inspirieren. Im Jahr 2017 wurden Deutschland-Reisende nach Ihren beliebtesten Ausflugszielen gefragt.

Vielleicht ist in dieser Top Ten etwas für Sie und Ihre Familie dabei.

1. Das Miniatur Wunderland in Hamburg

2. Der Europa-Park in Rust

3. Das Schloss Neuschwanstein in Füssen

4. Der Bodensee mit den Inseln Mainau und Reichenau

5. Die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber

6. Die Dresdner Altstadt mit Frauenkirche, Semperoper und Zwinger

7. Das Schloss Heidelberg

8. Das Phantasialand in Brühl

9. Der Tierpark Hellabrunn in München

10. Das Moseltal

 

Welche Auflugsziele gibt es in Österreich?

Unser zweiter Tipp: Machen Sie und Ihre Familie einen Ausflug in die Alpenrepublik. Wenn Sie sich unsicher sind, wohin es für Sie gehen soll, hilft eventuell der Blick auf die beliebtesten Urlaubsziele in Österreich.

Hier finden Sie die zehn meistbesuchten Sehenswürdigkeiten:

1. Das Schloss Schönbrunn

2. Der Tiergarten Schönbrunn

3. Das Schloss Belvedere

4. Das Kunsthistorische Mueseum in Wien

5. Die Festung Hohensalzburg

6. Der Grazer Schlossberg

7. Das Wiener Riesenrad

8. Die Großglockner Hochalpenstraße

9. Die Albertina Wien

10. Das Naturhistorische Museum Wien

 

Sie und Ihre Familie planen einen Ausflug in die Natur?

 

Hier finden Sie wunderbare Ausflugsziele für Kinder und Erwachsene:

  • 77 Orte in Deutschland hat die Akademie der Geowissenschaften zu "Nationalen Geotopen" erklärt. Sie sind wie ein Geschichtsbuch unserer Erde und erzählen von den Zeiten, als noch Dinos durch unser Land stapften.

  • Beeindruckende Naturwunder bietet auch Österreich. Ihre Familie wird über die Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern ebenso staunen wie über die Tropfsteinhöhle Katerloch oder die Erlebniswelt im Mendlingtal.

Ihr Kind möchte Dinosaurier-Forscher werden, wenn es groß ist? Nehmen Sie Ihre Familie mit auf eine Zeitreise der besonderen Art:

  • Kleine und große Dinoforscher können sich in Niedersachsen auf die Spuren der Saurier begeben. Im Dinopark Münchhagen warten Dinoskelette darauf, ausgegraben zu werden. Und im großen Freilicht-Museum erfahren Sie eine Menge über die Urzeit-Echsen. (www.dinopark.de)

  • Eine Reise durch ein Ur-Meer können Sie und Ihre Familie im Bergischen Land machen: Vor 370 Millionen Jahren entstand in der Schlade in Bergisch Gladbach ein Korallenriff, durch das heute ein Lehrpfad führt. (www.sgv-bergischesland.de)

  • Im Triassic Park in Tirol können Ihre Dinoforscher die Geheimnisse der Urzeit erklettern, erbuddeln und erspielen. (www.tirassicpark.at
  • Mitten durch Deutschlands feurige Vergangenheit führt der Wanderpfad Vulkanland in der Eifel. Hier lassen riesige Gesteinsbrocken, in Schichten und Falten, die Erdgeschichte lebendig werden. Lohnenswert ist auch ein Besuch im dazugehörigen interaktiven Museum. (www.geopark-vulkanland-eifel.de

  • Vor 220 Millionen Jahren gab es auch in Thüringen noch ein Meer. Das trocknete aus – und hinterließ die glitzernde Kristallsalzgrotte in Merkers. 500 Meter unter der Erde werden Besucher selbst zu Bergarbeitern und klopfen sich die eigenen weißen Andenken aus der Wand. (www.erlebnisbergwerk.de )

  • Übrigens, jeden 3. September istder  "Tag des Geotops": An diesem Tag finden spannende Besichtigungen und Vorträge zu den erdgeschichtlich bedeutendsten Orten statt.

 

Übrigens: Weil der Weg zu Ihrem Ausflugsziel doch mal lang werden kann, haben wir für Ihre Kinder ein kostenloses Downloadkit mit Malvorlagen zum Thema Ferien zusammengestellt. Gute Fahrt!

Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Hübsches Seepferdchen

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein hübsches Seepferdchen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Was tun bei Kinderunfällen?

Mehr als die Hälfte aller Unfälle mit Kindern passieren zuhause. Klar, Kinder können Gefahren noch nicht richtig einschätzen. Wir sagen Ihnen, wie Sie ...

Hausaufgaben: Wörter mit O

In der ersten Klasse der Grundschule steht das Alphabet auf dem Lehrplan. Doch mit sturem Auswendiglernen des ABCs ist es nicht getan. Auch die Fantas ...