Woher kommt die Redewendung...?

Haben die Schweden besondere Gardinen? Sind Menschen, die einen Kater oder einen Vogel haben besonders tierlieb? Was hat man denn faustdick hinter den Ohren? In der deutschen Sprache gibt es komische Formulierungen! Aber was bedeutet das denn und vor allem wo kommen diese Redewendungen her? Stafette erklärt Ihnen die bekanntesten Redewendungen.

  • Woher kommt "die Seele des Pferdes zeigt sich denen, die sie suchen"?
  • Woher kommt "im Zaum Halten"?
  • Woher kommt "man kann das Pferd zum Wasser führen, aber nicht machen, dass es trinkt"?
  • Woher kommt "man kann von zwei Seiten vom Pferd fallen"?
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!
Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »