Tipps für Eltern

Tipps für Eltern: Bewegungs- und Gesundheitstipps

Hier finden Sie Tipps rund um Bewegung und Gesundheit, die jedem Kind Spaß machen! Spielerische Übungen schulen die Motorik von Grundschülern, Ernährungstipps mit Rezepten, die Kindern schmecken und vieles mehr.
Wann sollte mein Kind zum Psychotherapeuten?

Wutanfälle, Niedergeschlagenheit, Aggressivität: Kennen Sie solche Verhaltensweisen von Ihrem Kind? Wir helfen Ihnen zu erkennen, wann Sie professionelle Hilfe suchen sollten.

Wie finde ich die richtigen Schuhe für mein Kind?

Kinderfüße wachsen schnell. Das richtige Schuhwerk ist wichtig für die Gesundheit und die Sicherheit Ihres Kindes. Wir geben Tipps, die richtigen Kinderschuhe zu finden.

Was bringt Sport meinem Kind?

Eine Stunde lang sollten sich Kinder am Tag bewegen? Für viele Eltern ist das eine echte, planerische Herausforderung. Leichter geht es mit unseren Tipps! Tipps für Eltern - Wichtige Fragen von Eltern: Was bringt Sport meinem Kind?

Ernährung und Lernen: Eine gesunde Ernährung ist elementar für den Lernerfolg

Wussten Sie, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung unerlässlich für den Lernerfolg unserer Kinder ist?

So schütze ich mein Kind gegen Mücken und Zecken

Die Blutsauger sind lästig und können gefährliche Krankheiten übertragen. Doch keine Sorge: Diese fünf Tricks helfen gegen Zecken und Mücken.

Mein Kind kratzt sich ständig am Kopf

Irgendwann erwischt es fast jede Familie mal: Das Kind kommt von der Schule nach Hause und kratzt sich wie verrückt in den Haaren: Höchster Läusealarm! Aber hinter dem Kopfjucken kann auch noch etwas ganz Anderes stecken, beispielsweise Stress oder Schuppen. Lesen Sie nachfolgend, welche möglichen Gründe es gibt und was Sie dagegen tun können. Sie erhalten außerdem Tipps zu den Behandlungsmöglichkeiten und Hausmitteln gegen das Kratzen. Können auch Krankheiten die Ursache sein? Das erfahren Sie ebenfalls in diesem Ratgeber.

Mein Kind leidet unter Nackenschmerzen

Nackenschmerzen bei Kindern - Mögliche Ursachen und Tipps zur Abhilfe.

Fruktoseunverträglichkeit bei Kindern

Wenn die Vitaminbombe zum Miesepeter wird: Auch Obst kann einem den Appetit verderben. Nämlich dann, wenn eine Intoleranz gegenüber Fruchtzucker vorliegt. Wir sagen Ihnen, welche Probleme auftreten können und wie Sie damit umgehen.

Lebensmittel als Erziehungshilfe bei Kindern?

„Wenn du jetzt leise bist, bekommst du später ein Eis.“ Wer hat nicht schon mal versucht, sein Kind auf diese Weise zu „bestechen“? Vor allem mit Süßigkeiten als Erziehungsmittel üben Eltern großen Einfluss auf Ihre Kinder aus. Wir verraten, warum das ungesund ist und geben Tipps, wie Sie Fehler vermeiden.

Einschätzung der Gewichtsentwicklung bei Kindern

Zu dick, zu dünn oder ganz normal: Wie viel ist eigentlich gesund, wenn es um das Gewicht Ihres Kindes geht? Mit unseren Tipps schätzen Sie das Gewicht Ihres Kindes richtig ein.

Untergewicht bei Kindern

Bei Kindern im Wachstum kann es passieren, dass sie ins Untergewicht geraten. Übergangsweise ist das nicht problematisch. Doch in manchen Fälle kann daraus ein anhaltendes Problem entstehen, das professionelle Hilfe benötigt.

Vegetarisch, vegan oder Rohkost für Kinder?

Gesunde Ernährung für Kinder? 5 Fragen an die Ernährungswissenschaftlerin Julia Schwidurski.

Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Freche Katze

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine freche Katze. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!