Kostenlose Selbstgebasteltes Knopfspiel zum Basteln

Selbstgebasteltes Knopfspiel

Spiele basteln: Das lustige Knopfspiel macht Kindern Spaß und trainiert dabei die Geschicklichkeit. Das Beste daran: Sie können das Spiel "Fang den Knopf!" mit Ihrem Kind selbst basteln! In unserer kostenlosen Bastelanleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen müssen und welches Material Sie benötigen.

Fang den Knopf! Füttern Sie die Katzen mit bunten Knöpfen! Wer gewinnt das Spiel?

Sie brauchen:

  • festen Karton
  • Bleistift
  • Schere, Klebestift
  • Cutter, feste Unterlage
  • Farben und Pinsel zum Bemalen
  • buntes Tonpapier
  • 6 Knöpfe für die Augen und viele Knöpfe zum Spielen

Die schönsten Ausmalbilder von Katzen finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

So geht’s:

So zeichnen Sie den Umriss einer Katze für das Knopf-Spiel

1. Malen Sie auf den Karton den Umriss einer Katze (siehe nebenstehende kleine Zeichnung). Vergessen Sie nicht die Öffnung für das Maul und die Form der Tatzen.

2. Schneiden Sie die Katze entlang der gestrichelten Linie aus. Danach malen Sie die beiden anderen Katzen genauso auf und schneiden sie aus.

So basteln Sie die Katzen für das Knopf-Spiel

3. Schneiden Sie mit dem Cutter die Maul-Öffnung der drei Katzen aus. Verwenden Sie eine feste Unterlage.

4. Jede Katze bekommt eine andere Fellfarbe. Malen Sie sie an. Trocknen lassen. Jetzt malen Sie das Fellmuster, die Gesichter und die Tatzen auf. Als Augen kleben Sie den Katzen Knöpfe auf.

So stellen Sie das Spiel fertig

5. Knicken Sie die Seitenteile so ab, dass die Katzen-Gesichter gut zu sehen sind.

6 Schneiden Sie aus Tonpapier die Zahlen 1, 2 und 3 aus. Kleben Sie sie oben auf die Schwänze.

So geht das Spiel:

So spielen Sie Fang den Knopf

1. Stellen Sie die Katzen in einer Reihe auf. Ziehen Sie eine Linie. 

2. Von hier aus schnipsen die Mitspieler abwechselnd Knöpfe in die Mäuler der Katzen.

So spielen Sie Fang den Knopf

3. Wer trifft, bekommt einen, zwei oder drei Punkte – je nachdem, welche Zahl auf dem Schwanz der Katze steht.

4. Probieren Sie verschiedene Schnips-Techniken aus: zum Beispiel mit einem Finger oder mit Daumen und Zeigefinger. Oder aber Sie nehmen einen Knopf zwischen Daumen und Zeigefinger. Mit diesem Knopf schießen Sie einen anderen Knopf ins Katzen-Maul!

© Sabine Lohf
Mehr Infos unter: http://www.sabine-lohf.de



Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

Jetzt kostenlos herunterladen

Haustiere: Alles über Katzen

Katzen sind die beliebtesten Haustiere in Deutschland und Österreich. Die Stubentiger werden schnell zu einem treuen und anhänglichen Freund, haben aber auch ihren eigenen Kopf! Wir verraten Ihnen und Ihren Kindern, was Sie über Katzen wissen sollten. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Irrgarten "Labyrinth"

Auf diesem Rätselbild muss ihr Kind den richtigen Weg durch den Irrgarten finden. Ziel ist es, die weiße freie Fläche im Labyrinth zu erreichen. ...