Vorlesegeschichten - Gruselige Detektivgeschichten: Geheimnisvolle Töne

Geheimnisvolle Töne

Grusel-Geschichten für Kinder zum Vorlesen: Woher kommen diese geheimnisvollen Töne? In dieser Detektivgeschichte für Kinder löst Detektiv BIMBO das Rätsel um einen geheimnisvollen nächtlichen Klavierspieler. Eine Geschichte für Kinder, die sich an Halloween oder auch sonst gerne gruseln.

Spielen Geister nachts Klavier bei Oma Ida?

Spukt es bei Oma Ida? Nachts erklingt geheimnisvolle Klaviermusik. Gehen Sie mit Ihrem Kind und Detektiv BIMBO auf Gespenstersuche in unserer gruseligen Detektivgschichte!

Merkwürdige Töne

Oma Ida hat Detektiv BIMBO zu sich gerufen. Vor einiger Zeit ist sie in ein neues Haus gezogen und kann seitdem keine Nacht mehr ruhig schlafen. Warum? Merkwürdige Töne reißen sie aus ihren Träumen. Mal sind sie ganz laut und tief, mal ganz leise. In manchen Nächten hört sie die Töne mehrmals, dann wieder gar nicht. Liegt Oma Ida nachts wach, lauscht sie in die Dunkelheit hinein. Doch sie hört weder Schritte noch Türenklappern. Spukt es bei ihr?

Gruselige Nacht

Detektiv BIMBO soll das Rätsel lösen. Deshalb beschließt er, bei Oma Ida zu übernachten. Mitten in der Nacht schreckt BIMBO plötzlich hoch. Was war das? Ja, ganz deutlich: Die geheimnisvollen Töne! Bing, bing, bing, bing! BIMBOs Rüssel zittert vor Angst, schnell zieht er sich die Bettdecke über die großen Ohren. Aufstehen? Bloß nicht! Schlaflos bleibt er bis zum Morgen liegen.

FußspurenFußspuren!

Kaum ist es hell geworden, durchsucht BIMBO das Haus. Da! Im Flur:  Fußspuren aus getrocknetem Matsch, die von der Haustür durchs ganze Erdgeschoss bis in den Garten führen – vorbei an einem leeren Katzenkörbchen. "Das gehört meinem Kater Miro", sagt Oma Ida. "Der Rabauke ist mal wieder auf Mäusejagd". BIMBO folgt den Matschspuren, doch alles, was er findet, sind zwei verdreckte Gummistiefel hinter dem Schuppen im Garten. Merkwürdig! Mit Handschuhen hebt BIMBO die Stiefel hoch und trägt sie ins Haus. "Die werde ich später mal ganz genau unter die Lupe nehmen", nimmt er sich vor.

Ermittlungen

Im Obergeschoss öffnet BIMBO eine Tür. Es knarrt. Spinnweben wabern ihm entgegen. Langsam gewöhnen sich seine Augen an die Dunkelheit und er entdeckt in der kleinen Kammer ein uraltes Klavier! Er klappt den Deckel auf, Staub und merkwürdige, kurze Haare kitzeln ihn im Rüssel. Hatschi! Vorsichtig klimpert BIMBO auf den Tasten herum: Bing, bing... Das ist ja das Geräusch! Diese Töne hat Bimbo in der Nacht gehört! Nur: Wer spielt nachts auf dem Klavier? Die Matschspuren führen nicht ins Obergeschoss, sie führen nur durch die untere Etage. Aber das heißt nichts. Denn jemand kann mit dreckigen Schuhen hereinkommen, sie im Flur ausziehen, und auf Socken nach oben schleichen. Ganz lautlos! Schließlich haben BIMBO und Ida außer den Tönen keine anderen Geräusche gehört ...

Ein Verdacht

GummistiefelBIMBO fragt Oma Ida, ob sie die Gummistiefel kennt. "Ja, die gehören meinem Gärtner", sagt Ida. "Manchmal läuft er mit ihnen durchs Haus, wenn er mich sucht. Er hat sogar einen Hausschlüssel, um die Pflanzen zu versorgen, wenn ich mal nicht zu Hause bin. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er nachts hier herumschleicht, um mich zu erschrecken. Er ist so ein netter Mensch!" - "Das werden wir noch sehen", denkt sich BIMBO. In der nächsten Nacht möchte er beim Klavier Wache halten. Um Mitternacht schleicht er sich nach oben. Im Flur stolpert er fast über Miros leeres Körbchen. Dann versteckt er sich hinter einem Vorhang in der Kammer und wartet. Und wartet... Plötzlich geht alles ganz schnell: BIMBO hört wieder die Töne. Er reißt den Vorhang zurück, zwei Augen funkeln ihn an. Er stürzt zum Lichtschalter, doch im Hellen ist nichts mehr zu sehen!

Die Lösung

"Wer treibt da nur sein Unwesen?", fragt Oma Ida immer noch ahnungslos. Doch Detektiv BIMBO weiß jetzt, wer der geheimnisvolle Klavierspieler ist.

Wissen Sie und Ihr Kind es auch? Vier Indizien (Hinweise) haben ihm geholfen, den Fall aufzuklären. Welche sind es?

Hier geht es zur Lösung.

Tierfreund – Weil unsere Erde wichtig ist

Tüfteln, Rätseln, Lesen rund um Tiere und die Natur

Spannende Reportagen, Geschichten zum Mitfühlen und Bilder zum Ein- und Abtauchen – All das findet Ihr Kind im Tierfreund. Beim Lesen der Kinderzeitschrift spürt es dabei ganz intuitiv, welch ein schützenswerter Ort unsere Erde ist und dass jeder einen Beitrag leisten kann, sie so artenreich zu erhalten, wie sie heute (noch) ist. Außerdem wird geknobelt, diskutiert und experimentiert. Jeden Monat neu. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Kürbis aus Papier

Bastelideen wie dieser Papierkürbis sind der Hit als Tischdekoration und entstehen in nur wenigen Schritten aus buntem Papier, Schere und Faden. für d ...