Experimente mit Wasser: Lupenreiner Unterwasserblick

Lupenreiner Unterwasserblick

Wer schon mal in der Badewanne untergetaucht ist, weiß: Unter Wasser können wir nicht scharf sehen. Aber wie ist es, wenn wir von außen etwas betrachten, das in der Wanne liegt? Was passiert zeigt unser Experiment für Kinder!

Alles, was Sie für dieses Experiment brauchen:

 Lupenreiner Unterwasserblick

  • 1 kleine Glasschüssel
  • ein paar Münzen und Murmeln
  • Frischhaltefolie
  • Wasser

Die spannendsten Experimente finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Und so geht’s:

Lupenreiner Unterwasserblick

1. Legen Sie die Münzen und Murmeln in die Glasschüssel.

Lupenreiner Unterwasserblick

2. Spannen Sie ein Stück Frischhaltefolie locker über die Schüssel, so dass sie eine kleine Wanne bilden kann.

Lupenreiner Unterwasserblick

Drücken Sie die Folie am Rand etwas fest, damit sie nicht in die Schüssel rutscht.

Lupenreiner Unterwasserblick

3. Gießen Sie jetzt Wasser auf die Folie (bis kurz unter den Rand der Schüssel).

Lupenreiner Unterwasserblick

4. Lege zum Vergleich ein Geldstück neben die Schüssel.

Scharfe Linsen

Durch die halbrunde Form im „Folien-Wännchen“ wirkt das Wasser wie die Sammellinse einer Lupe. Münzen und Murmeln wirken größer, weil durch diese „Wasserlupe“ die Lichtstrahlen gebündelt werden. Auch Brillen und Fernrohre nutzen gewölbte Linsen. Es gibt zwei Grundarten: Sammellinsen und Streulinsen. Streulinsen sind in der Mitte dünner als am Rand. Sie korrigieren Kurzsichtigkeit.

Das größte Meisterwerk sind unsere Augenlinsen: Sie können sich verformen und so unsere Sicht scharfstellen. Betrachtet Ihr Kind etwas vor seiner Nase, ziehen sich die Augenmuskeln zusammen, und die Linse wölbt sich stärker. Blickt es in die Ferne, entspannen sich die Augenmuskeln, und die Linse wird flacher.

Übrigens: Die ersten Mikroskope enthielten winzige „Glastropfen“ – weil Forscher entdeckt hatten, dass Wassertropfen wie ein Vergrößerungsglas wirken.

Was passiert?

Das Wasser wirkt wie ein Vergrößerungsglas. An der Münze, die daneben liegt, ist es zu erkennen: Die Münzen und Murmeln in der Schüssel sehen deutlich größer aus. Und was passiert, wenn Sie die Folie weglassen und einfach Wasser in die Schüssel füllen? Die Antwort finden Sie rechts! Antwort: Es sieht aus, als würden Münzen und Murmeln ein klein wenig angehoben.

Der Grund: Im Wasser werden die Lichtstrahlen etwas anders gebrochen als in der Luft. Stellen Sie mal einen Trinkhalm in die Wasserschüssel, dann sehen Sie es: An der Übergangsstelle zwischen Luft und Wasser hat er einen Knick!

Mehr Infos unter: Klaus Gruber | dolphin photography

Tierfreund – Weil unsere Erde wichtig ist

Tüfteln, Rätseln, Lesen rund um Tiere und die Natur

Spannende Reportagen, Geschichten zum Mitfühlen und Bilder zum Ein- und Abtauchen – All das findet Ihr Kind im Tierfreund. Beim Lesen der Kinderzeitschrift spürt es dabei ganz intuitiv, welch ein schützenswerter Ort unsere Erde ist und dass jeder einen Beitrag leisten kann, sie so artenreich zu erhalten, wie sie heute (noch) ist. Außerdem wird geknobelt, diskutiert und experimentiert. Jeden Monat neu. JA, ich will testen!

Jetzt kostenlos herunterladen

So lernt Ihr Kind Lesen lieben – Ein Handbuch für Eltern

Praktische Tipps für Eltern: So wichtig ist Vorlesen! So funktioniert das Lesen lernen! So helfen Sie beim Lesen üben! Mädchen lesen, Jungen nicht? So meistern Sie Probleme beim Lesen und Schreiben. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Magische Münze

Wetten, dass Ihr Kind ein Geldstück unsichtbar machen kann? Das geht ganz leicht – ohne extralange Ärmel oder doppelten Boden... Wie das geht zeigt un ...

Experiment für Kinder: Erbsen-Explosion

Experimente für Kinder: In diesem Experiment lernen Sie Osmose kennen und lassen Erbsen knallen. Erbsen im Wasserglas saugen sich voll und quellen auf ...