Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Tipps für Eltern - Bewegungs- und Gesundheitstipps: Einschätzung der Gewichtsentwicklung bei Kindern

Einschätzung der Gewichtsentwicklung bei Kindern

Zu dick, zu dünn oder ganz normal: Wie viel ist eigentlich gesund, wenn es um das Gewicht Ihres Kindes geht? Mit unseren Tipps schätzen Sie das Gewicht Ihres Kindes richtig ein.

Zu dick, zu dünn oder ganz normal:

Wie viel ist eigentlich gesund, wenn es um das Gewicht Ihres Kindes geht? Mit unseren Tipps schätzen Sie das Gewicht Ihres Kindes richtig ein.

Geschlecht, Alter und Größe eines Kindes spielen für die Beurteilung des Körpergewichts die entscheidende Rolle. Ziehen Sies ogenannte Wachstumskurven (Perzentilkurven) zuhilfe, um das Gewicht Ihres Kindes richtig einzuschätzen. Diese Kurven finden Sie beispielsweise im gelben Untersuchungsheft. Bei Abweichungen von den Normwerten sollten Sie Ihren Kinderarzt um Rat fragen.

Auch bei jeder U-Untersuchung wird das Gewicht Ihres Kindes anhand dieser Wachstumskurven überprüft und festgehalten. So haben die Ärzte gut im Blick, wie sich das Gewicht Ihres Kindes über die Zeit entwickelt.

Wenn Ihr Kind unter einer chronische Erkrankung leidet oder eine Behinderung hat, müssen spezielle Normwerte zur Beurteilung des Gewichts herangezogen werden.

Beurteilung des Gewichts bei Kindern

Für die Beurteilung des Gewichts wird bei Kindern zuerst der Body Maß Index (BMI) bestimmt:

  • Hierzu werden zunächst das Gewicht und die Größe des Kindes genau ermittelt.
  • Der BMI errechnet sich dann aus dem Körpergewicht geteilt durch Körpergröße (in Metern) zum Quadrat (kg:m²).

Der BMI-Rechner Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung  verrät Ihnen, ob Ihr Kind zu viel wiegt. Mit dessen Hilfe können Sie das Körpergewicht Ihres Kindes selbst einordnen. Nach Eingabe derentsprechenden Daten zeigt er Ihnen direkt, ob Ihr Kind im Bereich des Normalgewichts liegt oder davon abweicht.

Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Poppiger Kraken

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen poppigen Kraken. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Wie kann ich meinem Kind bei Regenwetter die Zeit vertreiben?

Normalerweise spielt und tobt Ihr Kind am Nachmittag im Freien. Doch heute stürmt und regnet es. Unser Tipp: Bauen Sie gemeinsam eine Höhle. ...

6 Tipps fürs Auswendiglernen

Ob Gedichte, Lernstoff oder Vokabeln: Das alles im Gedächtnis zu behalten, ist eine ganz schöne Herausforderung. Wir haben sechs tolle Tricks, mit d ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern