Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Mein Kind möchte sich vegetarisch ernähren

Immer mehr Menschen leben vegetarisch und essen kein Fleisch. Auch viele Kinder verzichten morgens auf ihr Salamibrot und essen statt Schnitzel einen Tofu-Burger. Aber ist das gesund für Kinder?

In Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis haben Sie es bereits mitbekommen, nun bleibt auch bei Ihren Kinder das Fleisch auf dem Teller liegen. Immer häufiger entscheiden sich Kinder, Vegetarier zu werden. Als Eltern möchten Sie Ihr Kind unterstützen, denken aber auch an die Gesundheit Ihres Nachwuchses.

Vegetarier ist nicht gleich Vegetarier

Studien bestätigen es immer wieder: Auch Grundschüler können problemlos vegetarisch leben. Aber nicht alle Vegetarier verzichten auf das Gleiche: Laktovegetarier essen kein Fleisch, keinen Fisch und keine Eier. Für Ovo-Laktovegetarier hingegen gehören Eier zum Speiseplan. Auch Ihr Kind sollte weiterhin Eier essen. Denn Kinder brauchen in der Wachstumsphase viel Eiweiß und Vitamin B12. „Am besten wäre es, wenn Ihr Kind ab und zu auch Fisch isst“, empfiehlt Ernährungswissenschaftlerin Birgit Henrich.

Zauberwort: Vielseitigkeit

Generell ist bei Fleischverzicht eine ausgewogene Ernährung besonders wichtig. Gemüse gibt Kindern viele Nährstoffe, die sie für eine gesunde Entwicklung brauchen. Fenchel, Spinat, Bohnen und Feldsalat sind besonders gesund. Vollkornprodukte, Hafer und Hirse sorgen dafür, dass Ihr Kind mit ausreichend Mineralstoffen und Ballaststoffen versorgt wird.  Vitamin-C-reiche Lebensmittel wie Orangen sollten ebenfalls regelmäßig zum Essen dazu gehören. Ein weiterer Stoff, den Ihr Kind dringend benötigt, ist Eisen. Wichtig zu wissen: „Um die Eisenaufnahme aus pflanzlichen Produkten zu erhöhen, trinkt Ihr Kind am besten ein Glas Orangensaft zum Mittagessen oder isst zum Nachtisch einen Apfel wegen des Vitamin C“, so Henrich.

 Seite 1 von 2  weiter »
Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Kleiner Fisch

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen kleinen Fisch. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Tolle Ideen und Kostüme für Halloween

Gruselzeit ist Familienzeit. Zu Halloween zeigen wir Ihnen tolle Kostüme zum Selbermachen für Sie und Ihre Kids. Dazu noch lustige Halloween-Spiele ...

Fremdsprachen: Wann sollte mein Kind beginnen?

Ab wann sollte mein Kind eine Fremdsprache lernen? Ist Englisch im Kindergarten zu früh? Welche Gefahren bestehen beim frühen Fremdsprachenerwerb? ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern