Tipps für Eltern - Bewegungs- und Gesundheitstipps: Macht Sport Kinder schlauer?

Macht Sport Kinder schlauer?

Fördert täglicher Sport die Fitness und Konzentration meines Kindes? Antwort auf diese Fragestellung liefert eine Studie der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Wenn Kinder täglich Sport treiben, verbessert sich ihre Fitness. Doch nicht nur das. Die Deutsche Sporthochschule Köln hat nun in einem Test herausgefunden, dass sich sportliche Kinder auch besser konzentrieren können.

Täglicher qualifizierter Schulsport sorgt für bessere Lernergebnisse in den anderen Schulfächern! Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler von "Klasse in Sport - Initiative für täglichen Schulsport e.V."  Das Projekt ist von der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt worden und setzt sich für mehr Bewegung in der Schule ein. Seit drei Jahren nehmen 42 Grundschulklassen in Deutschland an dem Versuch teil. Wichtigster Baustein: täglich qualifizierter Schul- und Pausensport mit zusätzlich ausgebildeten Lehrern und Übungsleitern. Projektleiter Mathias Bellinghausen erklärt ein wesentliches Ziel der Initiative: "Wir möchten den Spaß am Schulsport bzw. Sport ganz allgemein als Baustein eines aktiven Lebensstils vermitteln".

Erste Untersuchungsergebnisse hatten bereits Verbesserungen in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit von bis zu 40% im Vergleich zu Beginn des Projektes gezeigt. Ebenso positiv entwickelten sich die Werte der Herzfrequenz (HRA). Dazu kommt die Erkenntnis, dass die sportlich gewordenen Kinder tatsächlich bessere Schulnoten erreichten.

Mit Blick auf die Situation des Schulsports und die Ergebnisse der Studie  erklärte Schalke-Coach Felix Magath bei der Präsentation der Foschungsergebnisse: "Sport an den Schulen findet ja kaum mehr regelmäßig statt. Ich bin aber felsenfest davon überzeugt, dass sich Kinder mit täglichen Bewegungs- und Sportzeiten wesentlich besser entwickeln. Und deshalb kann ich die Arbeit und die Ziele der Initiative KiS nur unterstützen."

Allerdings bekannte der Erfolgstrainer, dass er als Papa seine drei schulpflichtigen Kindern  bei schlechtem Wetter auch schon mal mit dem Auto zur Schule fährt: "Normal wäre es richtig, wenn die Kinder mit dem Fahrrad zur Schule fahren!"

Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Anleitung zum eigenen Herbarium

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach ein eigenes Herbarium. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Einen Jahresrückblick mit Kindern basteln

Wie feiere ich Silvester mit meinem Kind? Mit unserem kreativen Jahresrückblich können Sie und Ihr Kind das alte Jahr abschließen und sich auf Neujahr ...

Wahrheit oder Mythos: Lesen Mädchen wirklich mehr?

Die PISA-Studien belegen es, in Sachen Lesekompetenz sind Mädchen den Jungen um Längen voraus. Das gängige Erklärungsmodell für die besseren Leistunge ...