X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Wie löse ich Streit in der Familie?

Wie löse ich Konflikte in der Familie? In unserem Familientipp erfahren Sie, wie Sie eine Familienkonferenz einberufen. So finden Sie gemeinsam Lösungen.
Tipps für Eltern - Familienleben und Freizeit: Wie löse ich Streit in der Familie?

Turnbeutel und Schultasche liegen achtlos im Flur herum, Ihr Kind isst die Pommes am liebsten mit den Fingern und Ihr Mann hat nichts dagegen, wenn der Sprössling durch den Flur bolzt. Alltagsprobleme, die Sie auf die Palme bringen? Das können Sie ändern!

Familienkonferenz als Streitschlichter

Unsere Empfehlung: Berufen Sie eine Familienkonferenz ein. Diese Zusammenkunft bringt die ganze Familie an einen Tisch. Sie erarbeiten gemeinsam Problemlösungen und treffen Entscheidungen, bei denen es keine Verlierer gibt. Die Familienkonferenz eignet sich für Familien mit Kindern ab dem vierten Lebensjahr. Mit kleinen Kindern sollte die Konferenz nicht länger als 20 Minuten dauern, Schulkinder sind etwa 40 Minuten lang aufmerksam dabei.

Wünsche, Klagen, Pläne: Jedes Familienmitglied darf offen über alles reden, was ihm auf dem Herzen liegt. Jede Stimme zählt gleich viel. Mit der Lösung müssen alle einverstanden sein. Klappt das nicht, entscheidet die Mehrheit. Die Entscheidung gilt bis zur nächsten Zusammenkunft. Schreiben Sie die Ergebnisse der Familienkonferenz auf ein großes Blatt und hängen Sie dieses für alle sichtbar auf, beispielsweise an den Kühlschrank. Machen Sie die Familienkonferenz zu einem fixen Termin in Ihrem Kalender.

Tipps für eine erfolgreiche Familienkonferenz

  • Erstellen Sie vor der Sitzung eine Tagesordnung.
  • Bestimmen Sie für jede Familienkonferenz einen Vorsitzenden. Das stellt sicher, dass alle Familienmitglieder zu Wort kommen.
  • Wer Aussagen als Ich-Botschaft formuliert, vermeidet Vorwürfe: "Es stört mich, wenn ich am Nachmittag über Turnbeutel und Schultasche stolpere!"
  • Achten Sie darauf, dass jedem Familienmitglied aufmerksam zugehört wird.
Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 5 schönsten Malvorlagen rund um Einhörner

Wir haben für Sie und Ihre Kinder fünf zauberhafte Malvorlagen rund um Einhörner zusammengestellt. Die süßen Fabeltiere warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Schlaue Eule

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine schlaue Eule. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Fast Food für Kinder?

Döner, Pizza und Pommes frites schmecken lecker und sind an fast jeder Ecke zu bekommen. Links liegen lassen? Fällt gerade mit Kindern schwer und ist ...

Tipps zum Rechnen üben

Rechenaufgaben können Grundschüler ganz schön ins Schwitzen bringen. So bewahrt Ihr Kind beim Rechnen künftig einen kühlen Kopf. ...