Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Tipps für Eltern - Familienleben und Freizeit: Wie schule ich das Sprachgefühl meines Kindes?

Wie schule ich das Sprachgefühl meines Kindes?

Wie schule ich das Sprachgefühl meines Kindes? Mit unseren lustigen Geheimsprachen bekommt Ihr Kind ein Gefühl für Sprache und hat Spaß dabei.

Geheimsprachen sind lustig und fördern das Sprachgefühl. Wiebiesobo nibicht ebetwabas Spabaß beibeim Lebernebem? Sie verstehen diesen Satz nicht? Ist doch ganz einfach: Wieso nicht etwas Spaß beim Lernen? 

Wer eine Geheimsprache spricht, nimmt die Wörter im Kopf auseinander, um die geheimnisvollen "Bs" und "Rors" einzufügen. Kinder bekommen so ein Gefühl für die Sprache, und sie machen echte Gehirnakrobatik. Versuchen Sie mal, mit einem gut geübten Kind mitzuhalten! Das ist gar nicht so leicht (außer Sie kennen die Sprache aus Ihrer Kindheit und Sie waren selbst mal ein B-Sprachen-Profi).

Hier einige Sprach-Tipps für Geheimsprachen:

B-Sprache

Jeder Vokal wird verdoppelt und dazwischen wird ein B eingefügt:

Weber bibist dubu?  –  Wer bist du?
Wiebie viebiel Ubuhr ibist ebes?  –  Wie viel Uhr ist es?
Wibir trebeffeben ubuns ubum dreibei! – Wir treffen uns um drei!

Ror-Sprache

Wer das Buch "Kalle Blomquist" von Astrid Lindgren kennt, kennt auch diese Geheimsprache! Sie ist ganz schön kompliziert, aber das macht sie gerade so spannend: Jeder Konsonant wird verdoppelt und dazwischen wird ein O eingefügt:

    Dorasos isostot schoschewor! – Das ist schwer!
    Gogutotenon Totagog! – Guten Tag!
    Achochtotunongog, gogehoheimom! – Achtung, geheim!

    Löffel-Sprache

    Diese Sprache hat es in sich! Jeder Vokal wird verdoppelt und dazwischen wird „llew“ eingefügt:

      a: allewa
      e: ellewe
      i: illewi
      o: ollewo
      u: ullewu

      Dollewort – Dort!
      Hiellewier – Hier!
      Hallewallollewo – Hallo!
      Kollewomm millewit – Komm mit!

      Viel Spaß beim Üben!

          Förderung von klein auf
          Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

          Komm, lies und spiel mit mir!

          Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
          • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
          • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
          • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
          • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
          Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
          Jetzt herunterladen

          Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

          Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

          Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

          Zeichnen lernen für Kinder

          Zeichnen lernen: Der achtfache Octopus

          Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen aufregenden Octopus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

          Alle Zeichenvideos »

          Mein Kind hat Heuschnupfen. Was kann ich tun?

          Hatschi! Die Augen jucken und die Nase läuft, wenn die Pollen im Frühling fliegen. Auch immer mehr Kinder plagt die Allergie. Wie helfe ich meinem K ...

          Sicherer Schulweg: Die 8 besten Tipps

          Zu Fuß, im Bus, alleine oder mit Freunden – Schule und Familie verrät Ihnen acht wertvolle Tipps, wie Ihr Kind sicher zur Schule kommt. ...

          Anzeige
          Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern