Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Hausaufgaben: Wörter mit O

Hausaufgaben: Wörter mit O

In der ersten Klasse der Grundschule steht das Alphabet auf dem Lehrplan. Doch mit sturem Auswendiglernen des ABCs ist es nicht getan. Auch die Fantasie ist gefragt. Beispielsweise, wenn es um Wörter geht, die mit „O“ anfangen.

In der ersten Klasse der Grundschule steht das Alphabet auf dem Lehrplan. Doch mit sturem Auswendiglernen des ABCs ist es nicht getan. Auch die Fantasie ist gefragt. Beispielsweise, wenn es um Wörter geht, die mit „O“ anfangen.

Ojemine! Da steht es nun, Ihr sechsjähriges Kind, und ist verzweifelt: Die Lehrerin hat aufgetragen, bis morgen lauter Dinge zu finden, die mit „O“ anfangen. Aber mehr als „Oma“ und „Opa“ will Ihrem Liebling einfach nicht einfallen. Ein Tränchen läuft auch schon die Wange runter und der Blick bringt Mama und Papa zum Schmelzen. Was also können Eltern tun um zu helfen und das Kind auch gleichzeitig zu fördern? Wir haben ein paar Tipps für Sie.

Sprachentwicklung fördern

Dass die Aufgabe „Finde Wörter mit O“ auf dem Lehrplan der ersten Klasse steht, hat natürlich einen tieferen Sinn, nämlich: die Sprachentwicklung der Schulanfänger zu fördern. Ein wichtiges Thema – immerhin leidet in Deutschland jedes fünfte Kind unter einer Sprachentwicklungsstörung. Die Übungsschwerpunkte in der Grundschule sind deshalb u.a

  • Erfassen der Wortbedeutung
  • Richtige Rechtschreibung
  • Wortschatzerweiterung
  • Ordnen und Nachschlagen

O-Wörter im Lexikon

Um die Hausaufgabe zu erfüllen, können Sie Ihrem Kind natürlich einfach empfehlen, das alte Lexikon aus dem Regal zu holen und unter „O“ einige Begriffe zusammenzusuchen. Vorausgesetzt, Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist überhaupt schon gut genug im Lesen, wird sie/er dort allerdings auf eine Menge von unbekannten Wörtern stoßen. Objektivität beispielsweise, Observatorium, Obsession, Offensive, Okkultismus, Opium, Orient etc. Ermuntern Sie Ihr Kind, auf einer Doppelseite 7 Wörter zu finden, die ihm vertraut sind: Ofen, Ohr, Oktober, Olive, Oper, Orange, Ordnung, Ort, Ostern, Otter.

Wortfinde-Spiel mit O

Eine einfache Art O-Wörter selbst zu finden, geht mithilfe des Alphabets (das auf diese Weise gleich mittrainiert wird). Sie geben bei dieser Übung Ihrem Kind lediglich laut die ersten beiden Buchstaben vor, also O-A, O-B, O-C und so weiter. Wichtig ist dabei, die Konsonanten nicht z.B. „Be“ auszusprechen sondern nur kurz „b“. Ihr Kind kann dann frei assoziieren: O-a....se, O-b...st, O...chse, O-d...er. Kleiner Tipp: Manchmal gibt es keine passenden Kombinationen, dann geht’s einfach weiter im Alphabet.

Zusammengesetzte O-Wörter

Bei dieser Übung geben Sie Ihrem Kind ein Wortteil vor und es soll einen zweiten Teil dazu finden. Beispiel: Obst... Die Ergänzungen dazu könnten sein: -baum, -sorte, garten, -händler, 

-kuchen, -salat. Oder: Ober... -lippe, -körper, -schenkel, -fläche, -trottel

Die besten Schreib-Übungen für die Grundschule Klasse 1 in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Hört, hört: ein O

Diese O-Übung können Sie beim abendlichen Vorlesen machen: Fordern Sie Ihr Kind auf, jedes Mal, wenn es ein Wort hört, das mit O beginnt, laut „Piep“ zu rufen. Erkennt es sogar ein O, das sich in der Wortmitte befindet, darf zweimal gepiept werden. Zur Belohnung gibt es ja vielleicht für jedes Piep einen Extra-Gute-Nacht-Kuss.

O-Wörter aufspüren

Geben Sie Ihrem Kind ein kleines Lesestück und lassen Sie es Detektiv spielen: Dazu bekommt es eine Lupe und geht auf Spurensuche. Jedes große O wird mit einem roten Kreis „verhaftet“, jedes kleine mit einem grünen Kreis. 

Kinderzeitschrift Olli und Molli für 6-bis 8-jährige

Mit unserem Beispiel aus der Kinderzeitschrift „Olli und Molli für 6- bis 8-Jährige kann es gleich loslegen.

Hier geht's zu unserem Downloadbereich 

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Anleitung zum eigenen Herbarium

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach ein eigenes Herbarium. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Checkliste: Hat mein Kind Legasthenie

Wenn auch Ihr Kind bereits über einen längeren Zeitraum Schwierigkeiten beim Lesen- und Schreiben hat, machen Sie den Test auf Legasthenie. ...

Ideen für ein leckeres Muttertags-Frühstück

Am zweiten Sonntag im Mai feiern wir in Deutschland Muttertag. Mit unserem Vorschlag für ein leckeres Muttertags-Frühstück können Ihre Kinder der ...