Hinweis auf Partnerlinks*

Ist mein Kind hochbegabt?

In der Schule langweilt Ihr Kind sich, guckt träumend aus dem Fenster und verliert schnell die Motivation. Ist das ein Anzeichen für Hochbegabun
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Ist mein Kind hochbegabt?

Hochbegabung klingt für viele Eltern abschreckend: Ein anstrengendes Kind, das besondere Aufmerksamkeit braucht. Was tun, wenn Sie Ihr Kind nicht verstehen?

Dabei ist die Aufregung gar nicht nötig. Denn die meisten hochbegabten Kinder entwickeln sich genau so normal wie auch andere Kinder.

Kleine Erwachsene?

Leicht festzustellen ist Hochbegabung nicht. Auf erste Anzeichen sollten Sie trotzdem achten. Ist Ihr Kind hochbegabt, hat es oft ein ausgeprägtes Wissen in bestimmten Bereichen.  Auch an Themen, für die es eigentlich noch zu jung ist, zeigt es reges Interesse und präsentiert sein Wissen. Zeigt Ihr Kind wenig Angst, hat viele ältere Freunde und arbeitet gerne alleine? Auch das können Hinweise auf eine Hochbegabung sein.

Experten fragen

Fallen Ihnen mehrere dieser Eigenschaften bei Ihrem Kind auf, notieren Sie diese. Suchen Sie einen Kinderpsychologen auf, der einen standardisierten Intelligenztest bei Ihrem Kind durchführen kann. Das Ergebnis kann Ihnen als Eltern helfen, Ihr Kind besser zu verstehen. Erfahrene Psychologen können Sie auf der Webseite der Landesärztekammern finden. Vielleicht haben auch Bekannte oder Verwandte bereits Erfahrung in ähnlichen Fällen gemacht.

Alles zum Übertritt finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Wichtig: Gute Zusammenarbeit

Ist Ihr Kind schon in der Schule, sollten Sie sich möglichst zeitnah mit dem Lehrer/ der Lehrerin Ihres Kindes in Verbindung setzen. Besprechen Sie gemeinsam, wie Sie Ihr Kind fördern können. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Ist Ihr Kind bei Feststellung der Hochbegabung noch nicht eingeschult, können Sie über eine frühere Einschulung nachdenken. Auch Zusatzangebote in der Kita sind eine Möglichkeit.
  • Ihr Kind hat die Möglichkeit eine Klasse zu überspringen. Gerade in der Grundschule ist die Umstellung für das Kind nicht allzu groß.
  • Bitten Sie den Lehrer, dass Ihr Kind Extra-Aufgaben gestellt bekommt. Die kann es entweder allein, in kleinen Gruppen oder in einer Hochbegabten-Klasse lösen.
  • Und: Fühlt sich Ihr Kind trotz Hochbegabung unter seinen Klassenkameraden wohl, sollte es in seinem Klassenverbund bleiben.

Der gute und regelmäßige Kontakt zu den Lehrern Ihres Kindes bleibt weiterhin wichtig. Nur so kann ihr Kind die richtige Förderung bekommen. Auch Erziehungs- und Familienberatungsstellen können Ihnen weiterhelfen. Welche Beratungsstelle in Ihrer Nähe ist, erfahren Sie auf der Webseite der Bundeskonferenz für  Erziehungsberatung (www.bke.de).

Auch das Elterntelefon des Bundesfamilienministeriums kann eine erste Anlaufstelle sein (Telefonnummer 0800 1110 550). Besonders wichtig ist aber, dass Sie Ihr Kind in seiner Hochbegabung nicht anders behandeln als andere Kinder im gleichen Alter oder Geschwisterkinder. Denn dann wird Ihr Kind sich ganz normal entwickeln.

 

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Werbung

Unsere Geschenk-Empfehlungen

Unsere Redaktion hat tolle Geschenkideen für Kinder zusammengesucht. Du kannst hier das Alter deines Kindes wählen und inspirieren lassen:

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Flauschiges Schaf

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein flauschiges Schaf. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Checkliste: Ist mein Kind gestresst?

Stress kann viele Anzeichen haben. Ob auch Ihr Kind unter Stress leidet, können Sie mit unserem einfachen Test herausfinden. ...

Lustige Geburtstagsgeschenke

Ihr Kind kommt freudestrahlend mit einer Geburtstagseinladung nach Hause. Was für die Kleinen ein Grund zur Vorfreude ist, löst bei Ihnen bereits Stre ...