Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Konzentration bei den Hausaufgaben

Konzentration bei den Hausaufgaben

Wie schaffe ich es, dass sich mein Kind beim Hausaufgaben machen konzentriert? Mit unserem Fahrplan erledigt Ihr Kind die Hausaufgaben konzentriert und effektiv.

Ihrer Tochter sind die Hausaufgaben viel zu leicht? Ihr Sohn unterbricht den Aufsatz ständig, um mit seiner Rennbahn zu spielen? Mit diesen 7 Tipps erledigt Ihr Kind die Hausaufgaben konzentriert und effektiv.  

Der Fahrplan für die Hausaufgaben:

  • Nicht direkt nach dem Mittagessen mit den Hausaufgaben beginnen.
  • Lassen Sie Ihr Kind die Hausaufgaben zunächst in 15- bis 30-minütige Arbeitsphasen einteilen. Denken Sie auch an die Fächer, für die nur Lernstoff auf dem Stundenplan steht. Schreiben Sie auf, was zu tun ist, etwa: "Lesebuch S. 27 Geschichte lesen, Mathe S. 36 lösen, Musik Noten malen." Ist eine Aufgabe erledigt, kann der Zettel weggeschmissen werden.
  • Ein fester und aufgeräumter Lernplatz ist Voraussetzung für erfolgreiche Hausaufgaben. Die Hefte, Bücher und Stifte sollten geordnet und griffbereit auf dem Schreibtisch liegen.

  • Das Gehirn Ihres Kindes muss sich zu Beginn der Hausaufgaben erst noch aufwärmen. Lassen Sie Ihr Kind erst das Fach erledigen, das ihm leicht fällt und Spaß macht. Danach arbeitet das Gehirn auf Hochtouren, so dass schwierigere Aufgaben leichter lösbar sind.
  • Es steigert die Leistung, mündliches und schriftliches Lernen abzuwechseln.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Kind nach jeder Arbeitsphase eine Pause macht. Nach 30 Minuten Konzentration sind fünf Minuten Entspannung optimal.

Die besten Lese-Übungen für die Grundschule Klasse 2 in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

  • Kontrollieren Sie die Hausaufgaben am Ende. Markieren Sie dabei die Fehler und ermuntern Sie Ihr Kind, sich die Aufgabe noch einmal anzusehen. Loben Sie auf jeden Fall die Eigenleistung Ihres Kindes.
  • Die Hausaufgaben gehören zum Lernprozess Ihres Kindes. Bei kleineren Lösungsschwierigkeiten sollte Ihr Kind seine Freunde um Hilfe bitten oder den Lehrer zu Beginn der folgenden Schulstunde nach dem richtigen Ansatz fragen.
Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Zahmer Löwe

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen zahmen Löwen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Ist mein Kind emotional und sozial auf die Schule vorbereitet?

Ist mein Kind fit für die Einschulung? Mit dieser Checkliste können Sie herausfinden, ob Ihr Kind die geistigen, emotionalen, sozialen und körperliche ...

5 November-Ideen – Das macht jetzt draußen Spaß

Oft ist es ja gerade im November besonders trüb und der Blick aus dem Fenster nimmt jede Lust, sich der nass-kalten Luft auszusetzen. Dabei tut das do ...