Mein Kind ist ein Mathemuffel

Wettervorhersagen, Hochhäuser, Versicherungsverträge – ohne Mathematik gäbe es diese Dinge gar nicht. Doch obwohl wir von Zahlen umgeben sind, wirkt Mathe im Unterricht oft abstrakt und so gar nicht lebensnah.

Wettervorhersagen, Hochhäuser, Versicherungsverträge – ohne Mathematik gäbe es diese Dinge gar nicht. Doch obwohl wir von Zahlen umgeben sind, wirkt Mathe im Unterricht oft abstrakt und so gar nicht lebensnah. Kein Wunder, dass viele Kinder schnell die Lust am Zahlenjonglieren verlieren. Leider ist Mathematik aber ein Hauptfach und einigermaßen gute Noten sind Pflicht, wenn man später im Leben mal weiterkommen will.  

Die schönsten Ausmalbilder zur Schule finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

So macht Mathe Spaß

Dabei wissen wir Erwachsene doch aus eigener Erfahrung: Wenn ein Thema Spaß macht, fällt das Lernen leichter. Auch Mathe kann man spielerisch und mit Freude üben. Wir haben einige Übungen zusammengestellt, mit denen Sie Matheaufgaben in den Alltag integrieren können und selbst dem größten Mathemuffel etwas Spaß im Umgang mit Zahlen – und vielleicht sogar bessere Schulnoten – abringen können.

Hat mein Kind eine Rechenschwäche?

In ganz seltenen Fällen fruchtet allerdings die größte Mühe kaum: Ähnlich wie bei Legasthenie, der Rechtschreibschwäche, können Kinder auch unter Dyskalkulie, also Rechenschwäche, leiden. Um sicher zu sein, dass Ihr Kind von der Störung betroffen ist, sollten Sie einen Kinderarzt oder einen Kinderpsychologen konsultieren. Auf eine Erkrankung deuten Schwierigkeiten beim Einschätzen, Vergleichen oder Sortieren von Mengen und Probleme beim Umgang mit Maßeinheiten hin. Sie finden auf unseren Seiten weitere Infos zum Umgang mit Dyskalkulie und den Merkmalen der Rechenschwäche.

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. Schon ab 20 Euro (Zahlungsrhythmus: halbjährlich) und ohne Mindestlaufzeit.

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Süßer Hase

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen süßen Hasen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Checkliste: Bin ich autoritär genug?

Viele Eltern sind sich über ihren Erziehungsstil unsicher: Zu streng? Zu inkonsequent? Oder etwa zu freundschaftlich? Machen Sie den Test! ...

Valentinstag: Ein Tag für die Liebe

Am 14. Februar ist es wieder so weit: Valentinstag! Traditionell verschenken Liebende dann eine Rose. Doch woher kommt dieser Brauch eigentlich? ...