X

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten.

Jetzt Kolala entdecken »
Hinweis auf Partnerlinks*

Selbstständiges Lernen bei Grundschülern fördern

Mit dem Eintritt in die Schule beginnt für Ihr Kind ein neuer Lebensabschnitt. Wir geben Tipps, wie Sie Ihr Kind zuhause unterstützen und motivieren können, damit es Spaß an der Schule hat und seinen Weg erfolgreich meistert.
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Selbstständiges Lernen bei Grundschülern fördern

Mit dem Eintritt in die Schule beginnt für Ihr Kind ein neuer Lebensabschnitt. Wir geben Tipps, wie Sie Ihr Kind zuhause unterstützen und motivieren können, damit es Spaß an der Schule hat und seinen Weg erfolgreich meistert.

4 Tipps für selbstständiges Lernen in der Grundschülern

Arbeitsplatz für Grundschüler einrichten

Richten Sie Ihrem Kind einen festen Arbeitsplatz ein. Achten Sie dabei auf gutes Licht, richtiges Sitzen an einem möglichst höhenverstellbaren Schreibtisch, gut vorbereitete Arbeitsmaterialien wie Stifte und Hefte und vor allem Ruhe. Ihr Kind sollte keine Musik hören und nicht von seinen Geschwistern gestört werden, während es die Hausaufgaben erledigt. Unterstützen Sie zudem Ihr Kind dabei, Ordnung auf dem Arbeitsplatz und im Schulranzen zu halten. Helfen Sie Ihrem Kind, die Schultasche für den nächsten Tag zu packen.

Kinder müssen die Hausaufgaben erledigen

Helfen Sie Ihrem Kind besonders am Anfang: Setzen Sie sich mit ihm hin, bis es verstanden hat, wie es die Hausaufgaben angehen soll. Sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, was erledigt werden muss und in welcher Reihenfolge. Achten Sie darauf, ob Ihr Kind zuerst eine kleine Pause braucht oder besser gleich beginnt, sobald es aus der Schule kommt.

Wichtig: Abends sollten keine Hausaufgaben gemacht werden. Ihr Kind soll die Hausaufgaben selbst erledigen: Nehmen Sie ihm die Arbeit nicht ab. Halten Sie sich im Hintergrund, aber signalisieren Sie Ihre Bereitschaft zur Hilfe. Erwarten Sie keien Perfektion! Loben Sie Ihr Kind für seine Fortschritte und vergleichen Se es nicht mit anderen Kindern. Arbeiten Sie nicht mit Tadel. Versuchen Sie, positiv und motivierend zu wirken, dann kann Ihr Kind in kleinen Schritten vorwärts gehen. Wenn Ihr Kind über die Hausaufgaben mault oder lieber spielen möchte, versuchen Sie ihm klarzumachen: „Je besser du jetzt arbeitest, umso schneller kannst du spielen gehen.“

Guten Kontakt zu Lehrern aufbauen

Elternabende und Elternsprechtage sind wichtig. Gehen Sie hin! Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, um zu erfahren, wie der Lehrer zu Ihrem Kind steht. Hören Sie zu, ergänzen Sie den Eindruck des Lehrers mit Ihren Erfahrungen zuhause und bauen Sie eine gute Zusammenarbeit auf.

Grundschüler loben und motivieren

Regelmäßig Hausaufgaben zu machen und Lernstoff zu üben, ist gar nicht so leicht. Ihr Kind muss das erst lernen. Helfen können Sie ihm zum Beispiel mit einer Smiley-Urkunde: Vereinbaren Sie, dass die Hausaufgaben oder eine bestimmte Übung jeden Tag gewissenhaft erledigt werden. Jeden Tag malen oder kleben Sie ein Smiley in die Urkunde – nach 16 Smileys gibt es eine kleine Überraschung. Zum Beispiel Aufkleber, eine Haarspange oder eine andere kleine Belohnung.

Eine Urkunde zum Ausdrucken finden Sie in unserem kostenlosen Einschulungs-Kit

Die besten Tipps zur Einschulung finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Häufig gestellte Fragen

Was ist selbstständiges Lernen?

Selbstständiges Lernen bedeutet, dass sich das Kind selbsttätig und eigenverantwortlich mit den Lerngegenständen und dem Unterrichtsstoff auseinandersetzt. Dadurch werden das Problembewusstsein, Denken und Handeln gefördert.


Wie lernt man, selbstständig zu arbeiten?

Kinder müssen erst lernen, dass es dazu gehört, als Schulkind Hausaufgaben zu machen und zu lernen. Doch dies kann gefördert werden. Hierfür benötigt der Nachwuchs die Unterstützung der Eltern, die mit Struktur, Anerkennung und Loben das Arbeitsverhalten des Kindes positiv gestalten können. Kinder, die eine definierte Hausaufgabenroutine haben, sind oftmals erfolgreicher in der Schule.


Wie bekomme ich mein Kind selbstständig?

Selbstständig zu werden, dies ist Teil des Erfahrungslernens. Es muss vom Kind nach und nach selbst aufgebaut werden. Eltern können den Nachwuchs auf diesem Weg jedoch unterstützen, indem sie ihm Mut zusprechen und übermitteln, dass sie auf seine Fähigkeiten vertrauen, sie ihm die Gelegenheit geben, Entscheidungen selber zu treffen und eigenständig Probleme zu lösen. Letztendlich brauchen Kinder auch Liebe sowie emotionale Nähe und Sicherheit, um selbstständiger zu werden.


Warum ist selbstständiges Lernen wichtig?

Das selbstständige Lernen ist ein sehr wichtiger Bestandteil der schulischen Lernprozesse. Das Kind wird ein verantwortungsbewusster Erwachsener, der die Herausforderungen des Lebens meistert. Hierfür erwerben die Schüler wichtige Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen wie Methodenkompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit. Wichtig ist, dass Motivation vorhanden ist. Diese wiederum können Eltern stärken, beispielsweise durch Anerkennung und Lobe.


Wie erzieht man Kinder zur Selbständigkeit?

Erziehung zur Selbständigkeit ist durch Loben und Ermutigen möglich, denn das Selbstwertgefühl hat viel mit Anerkennung zu tun. Dadurch bekommt das Kind den Mut, sich neuen Aufgaben zu stellen und Lösungen zu finden. Es ist wichtig, den Stärken des Kindes mehr Aufmerksamkeit zu schenken als den Schwächen. Je mehr Kleinkinder im Alltag alleine machen dürfen, desto selbstständiger werden sie. Dem Kind vertrauen und es fördern, ohne es zu überfordern, lautet die Devise.


Kolala – ab 2 Jahren

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten. Besonders toll an dem Magazin? Extrafestes Papier hält begeisterten Kinderhänden stand! Jetzt Kolala entdecken
Werbung

Unsere Geschenk-Empfehlungen

Unsere Redaktion hat tolle Geschenkideen für Kinder zusammengesucht. Du kannst hier das Alter deines Kindes wählen und inspirieren lassen:

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Freche Katze

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine freche Katze. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Ist mein Kind körperlich auf die Schule vorbereitet?

Ist mein Kind fit für die Einschulung? Mit dieser Checkliste können Sie herausfinden, ob Ihr Kind die geistigen, emotionalen, sozialen und körperliche ...

Bildungsurlaub in Hamburg mit den Kids

Bildungsurlaub in Hamburg mit den Kids – Diese 10 Orte gehören auf die Bucket List. ...