Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Sicher im Straßenverkehr

Sicher im Straßenverkehr

Im Straßenverkehr lauern viele Gefahren. Besonders für Kinder ist es nicht leicht, gefährliche Situationen zu überblicken. Mit diesen Tipps helfen Sie Ihrem Kind durch den Straßenverkehr.

Max rennt über eine rote Ampel und Anna läuft hinter einem Ball her auf die Straße: Kinder sind oft unkonzentriert, auch im Straßenverkehr. Damit Ihr Kind sich gut zurechtfindet, sind Sie, Ihre Geduld und Ihr Einfühlungsvermögen gefragt. Kinder sind in gefährlichen Situationen schnell überfordert. Gründe dafür: Sie können noch keine Geräusche orten und erst im Alter von zehn Jahren rechts und links unterscheiden.

Richtiges Verhalten im Straßenverkehr

  • Sicher zu Fuß:

Gehen Sie mit Ihrem Kind vor Schulbeginn den täglichen Schulweg ab. So prägt sich der Weg besser ein. Versuchen Sie, Gefahrenstellen zu umgehen. Ist das nicht möglich, besprechen Sie gefährliche Stellen auf dem Weg zur Schule ausführlich. Loben Sie Ihr Kind und machen Sie ihm keine unnötige Angst vor dem Straßenverkehr. Erklären Sie das richtige Verhalten an Zebrastreifen, Ampel und Radweg. Seien Sie Vorbild: Gehen Sie vor Ihrem Kind nicht über eine rote Ampel. Kinder ahmen oft nach, was Sie vormachen.

  • Sicher mit dem Rad:

Fährt Ihr Kind mit dem Rad zur Schule? Dann achten Sie unbedingt darauf, dass das Fahrrad verkehrssicher ist. Auch ein Fahrradhelm kann im Notfall Leben retten! Was wichtig ist, lesen Sie hier. Ist Ihr Kind unter zehn Jahre alt, darf es nur auf dem Bürgersteig oder dem verkehrsberuhigten Radweg fahren.

  • Sicher im Auto:

Wenn Sie Ihr Kind im Auto mitnehmen, ist der Kindersitz ein Muss! Kinder, die jünger als 12 Jahre oder unter 1,50 m sind, müssen angeschnallt im Kindersitz sitzen. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind zur Gehweg-Seite aussteigt. Und auch dort muss es genau gucken, bevor es aussteigt, ob nicht ein Fahrradfahrer angerast kommt.

Mehr Verkehrstipps für Kinder

In unserem Verkehrsquiz für Kinder finden Sie weitere hilfreiche Tipps für den Straßenverkehr.

Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Faszinierendes Chamäleon

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein faszinierendes Chamäleon. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Checkliste: Ist mein Kind hochbegabt?

Wenn Ihr Kind den Unterricht stört und sich langweilt, heißt das nicht unbedingt, dass es keine Lust auf Schule hat. Finden Sie heraus ob Ihr Kind h ...

Alles rund um Halloween

Hier finden Sie auf einen Blick alle Inhalte von Schule und Familie zum Thema Halloween! Wir wünschen Ihrem Kind viel Spaß beim Ausmalen, Basteln un ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern