Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Kinder sind das Spiegelbild ihrer Eltern

Wie kann ich meinem Kind ein gutes Vorbild sein? Der Nachahmungsprozess Ihrer Kinder erreicht sogar mehr als Ihre gezielte Erziehung.

Sie sind Vorbild

© fizkes / shutterstock.com

Achtung: Sie sind Vorbild!

Beobachten Sie an sich immer wieder Marotten, Charakterzüge oder Äußerungen, die von Ihren Eltern stammen könnten? Wissenschaftler sind sich einig, dass Kinder automatisch Verhaltensweisen der Eltern abschauen und übernehmen.

Der Züricher Kinderarzt und Buchautor Remo Largo erklärt: "Das Kind ist biologisch darauf angelegt, sein Verhalten nach Vorbildern auszurichten". Von Geburt an ahmen Kinder ihre Eltern nach und lernen so von ihnen. 

Experte Largo geht sogar weiter. "Der Nachahmungsprozess Ihrer Kinder erreicht sogar mehr als Ihre gezielte Erziehung", sagt er. Wenn Mutter oder Vater also immer bei Rot über die Straße gehen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass ihr Kind es ebenso tut – auch wenn sie ihrem Kind immer wieder einbläuen, dass es nur bei Grün gehen darf. Eltern werden automatisch zu einem Vorbild für ihre Kinder. Gerade in den ersten Lebensjahren kopieren Kinder das Verhalten, die Meinungen und Gesten ihrer Eltern enorm. Diese Verhaltensmuster prägen den Charakter und die Entwicklung der Kleinen. Deshalb sollten Eltern versuchen, den Kindern bestimmte Regeln vorzuleben: Warten Sie, wenn die Ampel rot ist. Waschen Sie sich nach dem Toilettengang die Hände. Bedanken Sie sich, wenn Ihnen jemand etwas schenkt. Respektieren Sie ein Nein Ihres Kindes. Sie werden sehen, Ihr Kind wird es Ihnen in vielen Dingen schnell gleichtun.

Übrigens: Vorbild sein bedeutet nicht, perfekt sein zu müssen. Kein Mensch ist heilig. Schwächen zeigen, gehört zum Vorbild sein dazu!

              Förderung von klein auf
              Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

              Komm, lies und spiel mit mir!

              Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
              • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
              • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
              • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
              • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
              Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
              Jetzt herunterladen

              Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

              Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

              Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

              Zeichnen lernen für Kinder

              Zeichnen lernen: Schlaue Eule

              Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine schlaue Eule. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

              Alle Zeichenvideos »

              Checkliste: Ist mein Kind hochbegabt?

              Wenn Ihr Kind den Unterricht stört und sich langweilt, heißt das nicht unbedingt, dass es keine Lust auf Schule hat. Finden Sie heraus ob Ihr Kind h ...

              Wie finde ich eine gute Jugendherberge für Familien oder Klassenfahrten?

              Wie finde ich eine gute Jugendherberge für Familien oder Klassenfahrten? Wir stellen Ihnen spannende Angebote deutscher Jugendherbergen vor. ...

              Anzeige
              Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern