X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Sprachspiele und Konzentrationsspiele für Kinder

Wie schule ich das Sprachvermögen meines Kindes? Hier finden Sie ein lustiges Sprach- und Konzentrationsspiel für Kinder.
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Sprachspiele und Konzentrationsspiele für Kinder

@iStock-1077065906

Spielerische Konzentration für Kids

Kinder haben Spaß am Spielen. Das können Sie nutzen, um die Sprachfähigkeit und Konzentration Ihres Kindes zu trainieren - mit lustigen Sprach- und Konzentrationsspielen. Probieren Sie doch mal unseren Spieltipp aus.

Anleitung für Kinder

  1. Aus den Mitspielern werden zwei Teams gebildet. 
  2. Jeder Teilnehmer bekommt 5 Zettel sowie einen Stift.
  3. Auf jeden Zettel schreibt er einen Gegenstand, verdeckt vor den Mitspielern. Dann werden alle Zettel umgedreht und gut gemischt. 
  4. Ein Spieler aus Team 1 zieht einen Zettel und beschreibt seinen Teamkollegen den Begriff, ohne ihn direkt zu verwenden. 
  5. Errät das Team den Begriff innerhalb von 30 Sekunden, darf es den Zettel behalten. 
  6. Dann ist Team 2 an der Reihe.
  7. Sind alle Begriffe erraten, werden die Karten ausgezählt.
  8. Nun beginnt die zweite Runde, in der wieder die Karten gemischt werden. Nur noch ein Wort darf genannt werden, um den Mitspielern zu beschreiben, welcher Begriff gemeint ist. Na, wer hat in der ersten Runde so gut aufgepasst, dass er es errät?
  9. Sie können eine dritte Runde anschließen, in der der Begriff pantomimisch dargestellt wird. Für die Beschriftung der Karten können sich die Mitspieler außerdem auch auf ein bestimmtes Themengebiet einigen, wie beispielsweise Prominente Personen oder Tiere.

Dieses und noch mehr intelligente Sprach-, Rechen- und Konzentrationsspiele finden Sie bei: www.lernklick.de

Die schönsten Phantasie-Zahlenbilder in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Häufig gestellte Fragen

Welche Spiele fördern die Konzentration?

Vorlesen ist für die Entwicklung und Konzentrationsfähigkeit des Kindes sehr wichtig. Das Gleiche gilt, wenn Eltern Geschichten erzählen. Das Kind hört der Stimme zu, verhält sich ruhig und versucht, Zusammenhänge zu verstehen. Reime und Spiele wie Puzzles, Memory oder Mensch-Ärgere-Dich-Nicht erfordern ebenso viel Aufmerksamkeit und fördern die Konzentration. Das Gleiche gilt, wenn Kinder basteln oder einen Turm aus Bauklötzen bauen.


Wie lange kann sich ein 7-jähriges Kind konzentrieren?

Eltern sollten ihr Kind fördern, aber nicht überfordern. So spielt das Alter immer eine entscheidende Rolle. Ein 7-jähriges Kind kann sich etwa 15 Minuten konzentrieren. Danach wird es schwerfallen, noch aufmerksam zu sein, sodass sich eine kurze Pause empfiehlt. Je älter das Kind wird, umso länger wird die Zeitspanne.


Wie kann man die Konzentration fördern?

Es gibt viele Spiele für die Konzentration. Der Klassiker ist das Puzzle, das es für jedes Kind in großer Auswahl gibt. Mit zunehmendem Alter wird es immer höher bezüglich der Anforderung. Rätseln, Malen und Basteln helfen ebenso dabei, auf spielerische Weise die Konzentrationsfähigkeit zu schulen. Allgemein benötigen Kinder Ruhe, Ordnung, genügend Schlaf, eine nährstoffreiche Ernährung, genügend Trinken und ausreichend Licht, um sich konzentrieren zu können. Bewegung ist auch hilfreich.


Wie fördere ich die Aufmerksamkeit?

Puzzeln, malen, basteln, lesen und Kreuzworträtsel sind ideale Konzentrationsspiele. Zudem sollte die Ernährung vitaminreich sein. Vor allem ein ausgewogenes Frühstück ist für einen optimalen Start wichtig. Daneben sollte das Kind genügend trinken und mindestens acht Stunden am Tag schlafen. Frische Luft, genügend Bewegung, gute Lichtverhältnisse und Ruhe am Arbeitsplatz fördern ebenso die Aufmerksamkeit und Konzentration.


Welcher Sport für Kinder mit Konzentrationsschwäche?

Bewegung ist wichtig, denn wenn der Kreislauf in Schwung gebracht wird, gewährleistet dies eine optimale Blutversorgung des Gehirns. Das verbessert die Konzentrationsfähigkeit. Besonders geeignet sind Sportarten, die Bewegungsabläufe und Koordination trainieren, beispielsweise Ballsportarten. Ruhe- und Entspannungstechniken wie Yoga können Kindern mit einer Konzentrationsschwäche ebenso helfen.


Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Der achtfache Octopus

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen aufregenden Octopus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Checkliste: Woran denken beim Zoobesuch?

Woran denken beim Zoobesuch? Wie reise ich an, was muss ich mitnehmen, wann sind Fütterungszeiten? Nutzen Sie jetzt unsere Checkliste für Ihre Planung ...

Wie kann ich meinem Kind bei Regenwetter die Zeit vertreiben?

Normalerweise spielt und tobt Ihr Kind am Nachmittag im Freien. Doch heute stürmt und regnet es. Unser Tipp: Bauen Sie gemeinsam eine Höhle. ...