X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Mein Kind ist gestresst. Wie kann ich helfen?

Mein Kind hat Stress! Was kann ich tun? Mit diesen 6 Tipps können Sie Ihrem Kind schon in der Grundschule helfen, Stress zu vermeiden.
Tipps für Eltern - Tipps für Schule und Erziehung: Mein Kind ist gestresst. Wie kann ich helfen?

@iStock-465790704

Leistungsdruck und hohe Anforderungen: Schon in der Grundschule geht es mitunter stressig zu. Unerledigte Hausaufgaben oder ein schwieriger Aufsatz – diese Situationen lösen bei einigen Schülern Anspannung und Nervosität aus. Ein bisschen Stress ist zwar gesund für Ihr Kind: Das ausgeschüttete Adrenalin hilft, schnell zu reagieren und volle Leistung zu bringen. Dauerstress allerdings ist Gift. Denn er bewirkt Denkblockaden, die nicht sein müssen. 

6 Tipps gegeb Stress bei Kindern

Ihr Kind braucht eine Ruheinsel

Und die sollte keinesfalls der Fernseher sein! Viel besser: Kuscheln Sie sich gemeinsam auf das Sofa und reden. So kann Ihr Kind seine Stresserlebnisse loswerden. Bei schönem Wetter bietet sich auch ein gemeinsamer Spaziergang an.

Power-Kost gibt Kindern Energie zurück

Geistige Arbeit kostet Energie. Deshalb muss Ihr Kind vor der Schule ausgewogen und reichhaltig frühstücken. Als Pausenbrot eignet sich am besten ein Vollkornbrot, dazu gibt es Milch oder Kakao. Ein Apfel sorgt für Vitamine.

Tolle Tipps zur Ernährung für deine Kinder in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Flüssigkeit für den kühlen Kinderkopf

Körper und Gehirn bestehen überwiegend aus Wasser. Das verbraucht Ihr Kind, wenn es in Stress gerät. Sorgen Sie deshalb für Nachschub: Wasser, Tee oder Saftschorle eignen sich dafür besonders gut. Weiteres Plus: Trinken verhindert Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme!

Schlaf ist wichtig für Kinder

Achten Sie darauf, dass Ihr Kind genügend schläft.

Kein Stress bei Lernzielkontrollen in der Grundschule

Wer sich seine Zeit sinnvoll einteilt, verhindert große Hektik im Endspurt. Für Durststrecken einen halben Liter Wasser oder Saftschorle einpacken. Nüsse und Bananen geben zusätzlich Energie zurück.

Geschichten für Kinder zur Entspannung

Schicken Sie Ihr Kind einmal in der Woche auf eine Gedankenreise. Schaffen Sie dazu eine angenehme Atmosphäre und ausreichend Ruhe. Legen Sie leise Intrumentalmusik auf. Ihr Kind darf entscheiden, bei welchen Klängen es sich wohl fühlt, denn das verstärkt die beruhigende Stimmung. Mag es keine Musik ist ein Zimmerbrunnen, der leise plätschert, eine gute Alternative. Zusätzlich sorgen Aromakerzen für Entspannung und angenehme Düfte. Am besten entspannt Ihr Kind im Liegen und bei geschlossenen Augen. Erzählen Sie ihm dann eine Entspannungsgeschichte.

Fällt es Ihrem Kind schwer sich darauf einzulassen, bauen Sie leichte Klopf-, Streichel- oder Massagebewegungen ein. Ist das Ende der Geschichte passiv, kann der Ausgang mit Ruhe und Schlafen enden. Beim aktiven Ende soll sich Ihr Kind aufsetzen, stecken und die Hände zu Fäusten ballen.

Stichworte: Kind, Stress, Hilfe, Entspannung, Ruhe

Häufig gestellte Fragen

Was kann ich tun, damit mein Kind nicht mehr so gestresst ist?

Eltern sollten die Freizeitangebote des Kindes auf maximal ein bis zwei Nachmittage wöchentlich verringern, die Hausaufgaben- und Lernzeit auf ein angemessenes Maß reduzieren und das Kind loben. Kinder unter Druck zu setzen, ist die falsche Herangehensweise. Daher ist es wichtig, Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Ausreichend Bewegung und genügend Schlaf hilft beim Stressabbau.


Wie zeigt sich Überforderung bei Kindern?

Überforderung und Stress zeigen sich durch verschiedene Symptome, wie Gereiztheit, schlechte Stimmung, Unkonzentriertheit, Kopf- und Bauchschmerzen. Zudem können die schulischen Leistungen absinken. Wenn Eltern das Gefühl haben, dass das Kind darunter leidet, hilft das Gespräch. Was führt zur Überforderung? Wie kann ihr entgegengewirkt werden? Es ist wichtig, das Kind emotional zu entlasten.


Was stresst unsere Kinder?

Nicht nur eine schulische Überforderung bezüglich der geforderten Leistungen, sondern ebenso Streit mit Mitschülern, Konflikte innerhalb der Familie oder zu viele Freizeitangebote können beim Kind Stress auslösen. Das Fernsehen oder andere Medienangebote können bei falscher Dosierung ebenfalls zum Stressfaktor werden.


Was kann man gegen Schulstress tun?

Häufig sind Stress und Überforderung die Gründe für abfallende Leistungen. Doch nicht nur die Schule an sich setzt hohe Erwartungen an das Kind, sondern oftmals auch die Eltern. Unbewusst schrauben sie die Erwartungen höher, als der Nachwuchs in der Lage ist, ihnen gerecht zu werden. Es gilt, nicht nur die Stärken, sondern auch die Schwächen anzuerkennen.


Wie wird Kind ruhiger und konzentrierter?

Kinder mit mangelnder Konzentration erscheinen oft unruhig und ungeduldig. Gesunde Ernährung, genügend Trinken sowie ausreichend Bewegung und Schlaf helfen dabei, die Konzentration zu fördern. Das Kind muss lernen, sich nicht von allem Möglichen ablenken zu lassen und wissen, welche Anforderungen und Regeln es gibt. Ein strukturierter Alltag ist hilfreich.


Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wusstest du, dass…?

22 ulkige Fakten über Tiere, Wissenschaft und Umwelt.

Umso überraschender eine Erkenntnis, desto leichter bleibt sie im Gedächtnis hängen. Dieses Phänomen kann man auch nutzen. Denn umso interessanter das Wissen für das Gehirn ist, desto leichter bleibt es erhalten. Die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de haben 22 lustige Fun Facts für Kinder zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Goldige Maus

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine goldige Maus. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Ist mein Kind körperlich auf die Schule vorbereitet?

Ist mein Kind fit für die Einschulung? Mit dieser Checkliste können Sie herausfinden, ob Ihr Kind die geistigen, emotionalen, sozialen und körperliche ...

Geschenkideen für die ganze Familie

Egal, ob zu Weihnachten, zu Ostern, zum Geburtstag oder zu einem anderen, besonderen Anlass: Oft ist es gar nicht so einfach, schöne und individuelle ...