Hinweis auf Partnerlinks*

Valentinstagsgedichte für Kinder

Gedichte zum Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag, der Tag der Liebenden. Seinen Ursprung hat dieser Brauch im römischen Reich. Der Mönch und Bischof Valentin aus dem römischen Terni hat heimlich Paare verheiratet.

Die Redakteure von Schule und Familie haben für Sie und Ihre Familie wunderschöne Liebesgedichte zum Lesen, Vorlesen und auswendig lernen zusammengestellt.

Das eine Höchste

Das eine Höchste,
was das Leben schmückt,
wenn sich ein Herz,
entzückend und entzückt,
dem Herzen schenkt
in süßen Selbstvergessen.

Friedrich Schiller (1759 – 1805)


Zufällig sieht man sich. Man fühlt, man bleibt. Und nach und nach wird man verflochten!

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Ich liebe dich

Ich liebe dich, weil ich dich lieben muß
Ich liebe dich, weil ich nichts anders kann
Ich liebe dich nach einem Himmelschluß
Ich liebe dich durch einen Zauberbann.

Dich lieb' ich, wie die Rose ihren Strauch
Dich lieb' ich, wie die Sonne ihren Schein
Dich lieb' ich, weil du bist mein Lebenshauch
Dich lieb' ich, weil dich lieben ist mein Sein.

Friedrich Rückert (1788-1866)


Das Schönste aber hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden!

Wilhelm Busch (1832-1908)

Verliebtes Paar küsst sich am Valetinstag

Liebeserklärung

Sei mein, du Liebchen Rosenrot,
Sei mein, und liebe mich!
Denn leichter wäre mir der Tod,
Als Leben ohne dich.
O fliehe nicht, o wende nicht
Den Blick der Liebe lacht!
Dich, meiner Augen Sonnenlicht,
Dich lieb' ich Tag und Nacht.

Hörst du auf jener grünen Flur
Der Lerche Morgensang?
So wie sie singt, so lieb' ich nur,
Und liebe lebenslang.
O fliehe nicht, o wende nicht
Den blick der Liebe lacht!
Dich, meiner Augen Sonnenlicht,
Dich lieb' ich Tag und Nacht.

Wilhelm Gerhard (1780 – 1858)

Die allerschönste Sammlung von Gedichten für Kinder in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.


Um das volle Maß der Freude genießen zu können, muss man jemanden haben, mit dem man es teilen kann.

Mark Twain (1835-1910)

Herz aus Perlen zum Valentinstag

Minnegruß

Die du bist so schön und rein,
Wunnevolles Magedein,
Deinem Dienste ganz allein
Möcht ich wohl mein Leben weihn.

Deine süßen Äugelein
Glänzen mild wie Mondesschein;
Helle Rosenlichter streun
Deine roten Wängelein.

Und aus deinem Mündchen klein
Blinkts hervor wie Perlenreihn;
Doch den schönsten Edelstein
Hegt dein stiller Busenschrein.

Fromme Minne mag es sein,
Was mir drang ins Herz hinein,
Als ich weiland schaute dein,
Wunnevolles Magedein!

Heinrich Heine (1797-1856)


Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt!

Albert Schweizer (1893-1899)

 Seite 1 von 3  weiter »  Letzte >

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Faszinierendes Chamäleon

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein faszinierendes Chamäleon. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 5 schönsten Malvorlagen rund um Einhörner

Wir haben für Sie und Ihre Kinder fünf zauberhafte Malvorlagen rund um Einhörner zusammengestellt. Die süßen Fabeltiere warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!