Rezepte für Kinder - Grillrezepte und Salate: Cäsar-Salat

Cäsar-Salat

Der Cäsar-Salat wird entweder mit gebratenem Speck oder Hähnchenbrustfilet serviert. Und wer keine Sardellen mag, gibt der Soße einfach etwas mehr Salz hinzu.

Zubereitungszeit: 25 Minuten 
Kochzeit: 15 Minuten 

Zutaten für den Cäsar-Salat

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Scheiben Toastbrot 
  • 1 Eisbergsalat 
  • 4 Scheiben Speck 
  • 100 g Parmesan 

Zutaten für die Cäsar-Dressing

Für die Sauce:

  • 4 Sardellenfilets 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 2 EL Zitronensaft 
  • 1 Ei 
  • ½ TL Dijon-Senf 
  • 30 ml Olivenöl 
  • Pfeffer 

30 Rezepte für Jungen, Mädchen und die ganze Familie in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Zubereitung:

Schneiden Sie das Brot für die Croutons

1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 150°C vor. Schneiden Sie für die selbst gemachten Croutons die Toastbrotscheiben in Würfel.

Backen Sie die Croutons

2. Legen Sie die Brotwürfel auf ein Backblech und schieben es für 15 Minuten in den Backofen. Braten Sie in der Zwischenzeit die Speckstreifen in einer Pfanne bei starker Hitze knusprig. Mit einer Küchenrolle können sie das überschüssige Fett abtupfen.

Schneiden Sie den Knoblauch

3 Schälen Sie den Knoblauch und schneiden ihn klein. Reiben Sie den Parmesan.

Schneiden Sie die Sardellen

4. Waschen Sie die Sardellen und schneiden sie in kleine Stücke. 

Mixen Sie das Dressing

5. Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß und mischen in einer Schüssel die Sardellenfilets, den Knoblauch, das Eigelb, den Senf und den Zitronensaft. Würzen Sie mit Pfeffer. Verrühren Sie die Soße gut und geben das Öl hinzu.

Gießen Sie das Dressing über den Cäsar-Salat

6. Waschen Sie den Salat, reißen ihn in kleine Stücke und geben ihn in eine Schüssel. Mischen Sie den Salat mit den Croutons, dem gebratenen Speck und den Parmesanstücken. Zum Schluss schütten Sie das Cäsar-Dressing über den Salat.

Tierfreund – Weil unsere Erde wichtig ist

Tüfteln, Rätseln, Lesen rund um Tiere und die Natur

Spannende Reportagen, Geschichten zum Mitfühlen und Bilder zum Ein- und Abtauchen – All das findet Ihr Kind im Tierfreund. Beim Lesen der Kinderzeitschrift spürt es dabei ganz intuitiv, welch ein schützenswerter Ort unsere Erde ist und dass jeder einen Beitrag leisten kann, sie so artenreich zu erhalten, wie sie heute (noch) ist. Außerdem wird geknobelt, diskutiert und experimentiert. Jeden Monat neu. JA, ich will testen!

Jetzt kostenlos herunterladen

Alles über Ernährung - So essen Kinder ausgewogen

Gesunde Ernährung für Kinder, wie geht das? In unserem Handbuch geben wir Ihnen und Ihren Kindern wichtige Tipps und Tricks, wie es mit der gesunden ausgewogenen Ernährung klappt. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Rezeptideen für Kinder: Eis-Männchen

Erfrischende Rezepte für heiße Sommertage: Kinder lieben Eis. Noch mehr werden sie diese lustig verzierten Eis-Figuren lieben. Hier das Rezept. ...

Rezeptideen für Kinder: Ofenkürbis

Kürbis kann man auf die unterschiedlichsen Arten zubereiten. Hier ein leckeres Rezept für Käse und Crème Fraîche gefüllten Hokkaido-Kürbis. ...