Rezepte für Kinder - Rezepte aus aller Welt: Rezepttipp aus Italien: Pizza Margherita

Rezepttipp aus Italien: Pizza Margherita

Der Klassiker unter den Pizzen ist die Pizza Margherita. Die rote Tomatensoße, der weiße Mozzarella und die grünen Basilikum-Blätter haben die Nationalfarben Italiens: Rot, Weiß, Grün.

Die Tomatensoße ist rot, Mozzarella ist weiß, die Basilikum-Blätter sind grün: die Pizza trägt die Nationalfarben Italiens.

30 Rezepte für Jungen, Mädchen und die ganze Familie in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Das brauchen Sie für die Piazza Margherita:

  • 500 g Mehl und etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • 1 Würfel frische Hefe
  • ½  Teelöffel Zucker
  • ¼ Liter lauwarmes Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Mozzarella
  • 400 g Dosen-Tomaten
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • Italienische Kräuter (Rosmarin, Thymian, Majoran, Oregano, etc.)
  • 4 Esslöffel frisch geriebenen Parmesan
  • 1 Bund frischen Basilikum
  • 6 Esslöffel Olivenöl

So geht’s:

  1. Für den Teig wird das Mehl in eine Schüssel gesiebt und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Der Hefewürfel wird mit dem Zucker in einem ¼ Liter lauwarmem Wasser aufgelöst und in die Mulde gegossen. Den Vorteig lässt man zugedeckt für 30 Minuten gehen.
  2. Nun mischt man das Mehl mit dem Vorteig und 1 Teelöffel Salz und knetet das Ganze auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche gut durch, bei ein elastischer Teig entsteht. Der Teig wird zu einer Kugel gerollt, mit etwas Mehl bestreut und für etwas 1 ½ Stunden an einem warmen Ort gehen gelassen.
  3. Der Backofen wird auf 250 Grad vorgeheizt und zwei Bleche mit Backpapier ausgelegt.
  4. Für die Soße werden die Dosentomaten mit dem Tomatenmark verrührt und kurz aufgekocht und mit den italienischen Kräuter, Salz und Pfeffer gut gewürzt.
  5. Nun wird der Teig in zwei Hälften geteilt und auf den Blechen ausgerollt, mit der Soße bestrichen und der geriebene Parmesan drüber gestreut.
  6. Der Mozzarella kommt in dünnen Scheiben auf die Pizza und die gewaschenen Basilikumblätter werden darauf verteilt.
  7. Bevor die Pizzableche in den Ofen geschoben werden, werden sie vorsichtig mit dem Olivenöl beträufelt.
  8. Die Pizzen werden im Backofen nacheinander auf mittlerer Schiene bei 230 Grad für etwa 15 Minuten gebacken, bis der Käse zerläuft und leicht braun wird.
Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Ferien ohne Reise?

13 Ideen für gelungene Ferien ohne Urlaubsreise.

Zum Verreisen keine Zeit, kein Geld, keine Lust – oder ein Virus, der Pläne durchkreuzt? Keine Sorge, hier wird niemand vorm Fernseher geparkt: Die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de haben tolle Freizeitideen für Familien gesammelt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Rezepte für Kinder: Knusperhäuschen

Knusper, knusper, knäuschen... Für das Knusperhäuschen brauchen Sie etwas Zeit. Backen und verzieren Sie es mit Ihrem Kind an einem trüben Wintern ...

Bastelvorlage Weihnachten: Rabe und Wunschzettel

Basteln mit Kindern - Ideen für Weihnachten: Hat Ihr Kind schon einen Wunschzettel an das Christkind geschrieben? Der Weihnachtsrabe aus Tonpapier, d ...