X

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten.

Jetzt Kolala entdecken »
Hinweis auf Partnerlinks*

Der Königstiger

Der Königs- oder Bengaltiger steht unter Naturschutz, denn er ist fast ausgerottet. Wilderer jagen ihn, denn in Ostasien gelten fast alle Körperteile des Tigers als Heilmittel und werden teuer bezahlt.
Bedrohte Tierarten - Rote Liste: Der Königstiger

Wie sieht der Königstiger aus?

Tiger sind die größten Katzen. Männchen werden 3 Meter lang und 250 Kilogramm schwer.

Das Fell ist auf der Körperoberseite gelbbraun, auf der Bauchseite hell und dunkel gestreift. Die Pranken tragen 10 cm lange Krallen, die der Tiger vollständig einziehen kann.

Wo kommt der Königstiger vor?

Früher lebten Tiger von der Türkei im Westen bis an den Pazifischen Ozean im Osten, in ganz Indien sowie auf Sumatra, Java und Bali.

Heute kommen sie nur noch in wenigen Gebieten Indiens, Südostasiens und Ostsibiriens vor. Seine Lebensräume sind Wälder, Grasdschungel, Buschland und Mangrovensümpfe.

Wie lebt der Königstiger?

Tiger gelten als Einzelgänger, doch während der Paarungszeit leben Männchen und Weibchen mehrere Wochen lang zusammen. Tigerinnen führen ihre Jungen 2 bis 3 Jahre lang, so dass Familien- und Geschwistergruppen vorkommen.

Königstiger haben Reviere von 20-180 Quadratkilometer. Die Grenzen werden mit Hilfe von Kratzspuren an Bäumen, Duftmarken und Rufen gekennzeichnet. Das Revier eines männlichen Tigers kann die kleineren Reviere mehrerer Weibchen umfassen, mit denen er sich paart.

Nach einer Tragzeit von 100 bis 110 Tagen bringt die Tigerin 2 bis 4 Junge zur Welt. Sie wiegen zwischen 800 und 1.500 Gramm. Die Tigerin versorgt ihre Jungen alleine, säugt sie ein halbes Jahr lang und versorgt sie noch zwei Jahre lang mit Fleisch.

Tiger erbeuten Hirsche, Wildschweine, Wildrinder, Antilopen und auch kleinere Tiere. Im Alter von etwa 4 Jahren sind junge Tiger geschlechtsreif und besetzen eigene Reviere. Im Freiland können Tiger bis zu 20, im Zoo 30 Jahre alt werden.

 Seite 1 von 2  weiter »
Kolala – ab 2 Jahren

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten. Besonders toll an dem Magazin? Extrafestes Papier hält begeisterten Kinderhänden stand! Jetzt Kolala entdecken

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 10 schönsten Malvorlagen rund um Tiere

Wir haben für Sie und Ihre Kinder die schönsten Malvorlagen rund um Tiere zusammengestellt. Der süße Affe, der schöne Schmetterling, die kleine Schnecke und mehr warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Lösung zu "Die gestohlenen Schweine"

Hier finden Sie die Auflösung zur tierischen Detektivgeschichte "Die gestohlenen Schweine", in der Detektiv Pit den Fall löst. ...