X

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen.

Jetzt verschenken »
Hinweis auf Partnerlinks*

Die Galapagos-Schildkröte

Die Galapagos-Schildköte ist von Aussterben bedroht. Um Forschungsstationen auf den Galapagos-Inseln zu unterstützen, kann man an das Zoologische Institut Frankfurt spenden.
Bedrohte Tierarten - Rote Liste: Die Galapagos-Schildkröte

Wie sieht die Galapagos-Schildkröte aus?

Galapagos-Schildkröten sind – neben den ähnlichen Elefantenschildkröten der Seychellen-Inseln – die größten Landschildkröten. Über die Rückenkrümmung gemessen, ist ihr Panzer bis zu 150 Zentimeter lang, die Tiere sind 230 Kilogramm schwer.

Wo kommt die Galapagos-Schildkröte vor?

Nur auf den Galapagos-Inseln 900 Kilometer westlich des südamerikanischen Staates Ecuador, zu dem die Inseln gehören. Die Schildkröten der verschiedenen Inseln unterscheiden sich durch ihre Panzerformen, sie sind Unterarten einer Riesenschildkrötenart. Sie leben sowohl in den trockenen Niederungen als auch auf den nebelfeuchten Vulkanen der Inseln.

Wie lebt die Galapagos-Schildkröte?

Die Schildkröten sind reine Pflanzenfresser. Sie führen weite Wanderungen vom Flachland in die Berge durch, um dort aus Süßwasserpfützen zu trinken und sich zu suhlen. Sie weiden saftige Pflanzen ab und wandern dann wieder ins Flachland. Mit ihren Panzern haben sie in Jahrtausenden Pfade in das Vulkangestein gewetzt.

In der Paarungszeit recken die männlichen Schildkröten sich hoch und öffnen die Kiefer, doch zu Beißereien kommt es nicht. Nach der Paarung gräbt jedes weibliche Tier mit den Hinterbeinen 40 cm tiefe Gruben in den Boden und legt in jede 10 bis 15 runde, weiße Eier. Sie haben eine harte Schale und 5 cm Durchmesser. Das Weibchen scharrt Erde über seine Gelege und lässt die Eier von der Sonne ausbrüten. Das dauert – je nach Temperatur – 85 bis 250 Tage.

Die kleinen Schildkröten müssen sich aus dem Boden wühlen und sogleich selbstständig leben. Wahrscheinlich sind sie mit 25 bis 30 Jahren geschlechtsreif. Es gibt Hinweise darauf, dass Galapagos-Schildkröten 200 Jahre alt werden können.

 Seite 1 von 2  weiter »
Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen. Jetzt verschenken

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 10 schönsten Malvorlagen rund um Tiere

Wir haben für Sie und Ihre Kinder die schönsten Malvorlagen rund um Tiere zusammengestellt. Der süße Affe, der schöne Schmetterling, die kleine Schnecke und mehr warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Lösung zu "Molly spurlos verschwunden"

Hier finden Sie die Auflösung zur tierischen Detektivgeschichte "Molly spurlos verschwunden", in der Detektiv Pit den Fall löst. ...