Redewendung: Woher kommt

Woher kommt "aus dem Stegreif"?

Woher kommt eigentlich „aus dem Stegreif"? Kindermund tut Wahrheit kund, so heißt es im Volksmund. Was der Volksmund sich von Pferd und Reiter abgeguckt hat, lesen Sie hier.

Aus dem Stegreif.

Als Stegreif bezeichnete man früher den Steigbügel. Wenn ein Reiter Anweisungen erteilte, obwohl er noch im Steigbügel stand, reagierte er spontan auf eine Situation.

Alles Wichtige über Pferde in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Tierfreund – Weil unsere Erde wichtig ist

Tüfteln, Rätseln, Lesen rund um Tiere und die Natur

Spannende Reportagen, Geschichten zum Mitfühlen und Bilder zum Ein- und Abtauchen – All das findet Ihr Kind im Tierfreund. Beim Lesen der Kinderzeitschrift spürt es dabei ganz intuitiv, welch ein schützenswerter Ort unsere Erde ist und dass jeder einen Beitrag leisten kann, sie so artenreich zu erhalten, wie sie heute (noch) ist. Außerdem wird geknobelt, diskutiert und experimentiert. Jeden Monat neu. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 10 schönsten Malvorlagen rund um Pferde

Wir haben für Sie und Ihre Kinder die schönsten Malvorlagen mit Pferden zusammengestellt. Die süßen Pferde warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass sich Ritter oft mit winzigen Gegnern herumschlagen mussten?

Ungeziefer in der Wohnung möchte keiner haben. Die Leute im Mittelalter mussten sich damit aber abfinden. ...

Warum stehen Ochs und Esel an der Krippe?

Warum stehen an Weihnachten Ochs und Esel an der Krippe beim Jesuskind? Lesen Sie mit Ihrem Kind die Antwort nach. ...