Hinweis auf Partnerlinks*

Woher kommt "einen Vogel haben"?

Wer einen Vogel hat, der spinnt. Hier die Erklärung, warum das so ist.
Redewendung: Woher kommt

Diese Redensart stammt von einem alten Volksglauben.

Die Leute im Mittelalter dachten, dass sich in den Köpfen von psychisch kranken Menschen Vögel eingenistet hätten. Daher kommt auch der Ausdruck: "Bei dir piepts wohl!"

Ein bisschen Motivation to go für dich gefällig?Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wusstest du, dass…?

22 ulkige Fakten über Tiere, Wissenschaft und Umwelt.

Umso überraschender eine Erkenntnis, desto leichter bleibt sie im Gedächtnis hängen. Dieses Phänomen kann man auch nutzen. Denn umso interessanter das Wissen für das Gehirn ist, desto leichter bleibt es erhalten. Die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de haben 22 lustige Fun Facts für Kinder zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wie funktioniert ein Magnet?

Der lustige Professor Stachel erklärt Ihrem Kind, wie ein Magnet funktioniert und was man mit ihm anfangen kann. ...

Wie kommt es, dass sich die Erde dreht – um sich selbst und um die Sonne?

...