Hinweis auf Partnerlinks*

Warum gibt es verschiedene Sorten Schnee?

Mal fällt der Schnee in dicken, weichen Flocken vom Himmel, mal ist er leicht und trocken – je nachdem, wie kalt es ist. Welcher Schnee sich am Besten zur Schneeballschlacht mit Kinder eignet, lesen Sie hier.
Wissen - Natur: Warum gibt es verschiedene Sorten Schnee?

Mal fällt er in dicken, weichen Flocken vom Himmel, mal ist er leicht und trocken – je nachdem, wie kalt es ist.

Bei Temperaturen um null Grad ist der Schnee pappig, weil er nicht nur Schneekristalle, sondern auch Wassertröpfchen enthält, die noch nicht gefroren sind. Die nassen Flocken lassen sich leicht zusammenballen – ideal für Schneeballschlachten, Schneemänner und Iglus.

Sinken die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt, dann gibt es Pulverschnee. Pulverschnee ist leicht, trocken und feinkörnig. Darüber freuen sich Ski-, Schlitten- und Snowboardfahrer.

Beim Schneeschippen spürt man den Unterschied: Ein Kubikmeter Pulverschnee wiegt 30 bis 60 Kilo, Pappschnee dagegen 200 bis 300 Kilo pro Kubikmeter!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wieso, weshalb, warum?

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten, die nicht nur Kinder verblüffen.

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm… Deshalb haben die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de 33 schlaue Fragen und die kindgerechten Antworten darauf für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Hilfe - mein Kind braucht eine Zahnspange!

Hat Ihr Kind schiefe Zähne und ihr Zahnarzt hat Ihnen den Besuch beim Kieferorthopäden empfohlen? Wir haben die wichtigsten Infos rund um die Zahnspan ...

Kindersicherheit: Die acht größten Gefahren im Haushalt

Egal ob Ein-Kind-Familie oder mehrköpfige Bande: Wenn es um das Thema Sicherheit geht, sind Kompromisse niemals empfehlenswert. ...

Steigern Sie das Textverständnis Ihres Kindes

Mein Kind hat Schwierigkeiten, Sachtexte zu erfassen. Üben Sie mit Ihm zuhause. Unsere Tipps steigern das Textverständnis von Grundschülern. ...