X

Olli und Molli Schulstart

Mit unserem Magazin Olli und Molli Schulstart sind Sie und Ihr Kind perfekt auf den Schulstart vorbereitet. Denn es umfasst wertvolle Inhalte für Kinder UND Eltern mit wertvollen Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den ersten Schultag sowie vielen Seiten zum Mitmachen und Üben, die genau auf das Können von Vorschulkindern abgestimmt sind.

Das Magazin rund um den Schulstart ist exklusiv in der Olli und Molli Lesebox erhältlich, nicht im regulären Lese-Abo.

Mit unserem Magazin Olli und Molli Schulstart sind Sie und Ihr Kind perfekt auf den Schulstart vorbereitet. Denn es umfasst wertvolle Inhalte für Kinder UND Eltern. Die Zeitschrift rund um den Schulstart ist exklusiv in der Olli und Molli Lesebox erhältlich, nicht im regulären Lese-Abo. Einen ersten Einblick in das exklusive Magazin erhalten Sie hier:

Mehr erfahren »
Hinweis auf Partnerlinks*

Warum kann man beim Schwimmen ins Schwitzen kommen?

Wasser gibt Abkühlung an heißen Tagen, nicht wahr? Wir erklären kindgerecht, dass es trotzdem möglich ist, im Wasser zu schwitzen.
Wissen - Sport: Warum kann man beim Schwimmen ins Schwitzen kommen?

Doch, das kann passieren, dass man im Wasser schwitzt. Obwohl es keinen Sinn ergibt.

Wir schwitzen ja, damit der Körper durch den verdunstenden Schweiß auf der Haut gekühlt wird. Und beim Schwimmen sind wir sowieso schon von kühlendem Wasser umgeben. Doch der Köper spult einfach sein übliches Programm ab – ein Zeichen dafür, dass wir Menschen Landratten sind.

Beim Plantschen im Badesee kommen wir noch nicht ins Schwitzen. Selbst dann nicht, wenn wir uns mit flottem Kraulen verausgaben. Denn das Wasser wird dort selten wärmer als 20 Grad. Anders ist es bei Leistungsschwimmern, die in 26 bis 28 Grad warmem Wasser trainieren. Und wenn das Wasser wärmer als unsere Körpertemperatur ist, treibt es jedem die Schweißperlen auf die Stirn – auch ohne Sport.

Olli und Molli – ab 6 Jahren

Lesefreude für den Schulstart

Mit Olli und Molli entdecken Kinder ab 6 Jahren die Welt. Sie rätseln, basteln, malen, lesen, schreiben, rechnen und so viel mehr. Und verinnerlichen dabei, wie viel sie schon können. Das tut gut und macht Kinder stark - jeden Monat neu. 100% werbefrei. Jetzt Probeheft bestellen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wieso, weshalb, warum?

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten, die nicht nur Kinder verblüffen.

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm… Deshalb haben die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de 33 schlaue Fragen und die kindgerechten Antworten darauf für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Fruktoseunverträglichkeit bei Kindern

Wenn die Vitaminbombe zum Miesepeter wird: Auch Obst kann einem den Appetit verderben. Nämlich dann, wenn eine Intoleranz gegenüber Fruchtzucker vorli ...

So trinkt Ihr Kind gesund

Viele Kinder sind kleine Trinkmuffel und nur schwer für die empfohlene Tagesmenge zu begeistern. So überzeugen Sie Ihr Kind. ...

Pubertät - Die besten Tipps für Eltern

Woran erkennen Sie, wann bei Ihrem Kind die Pubertät einsetzt? Warum tritt sie vermehrt immer früher auf? Hier erhalten Sie Tipps zum spannenden Thema ...